Die Biikefeuer auf Sylt

Am 21. Februar begehen die Nordfriesen traditionell ihr größtes Fest – die Biike. Auf den insgesamt acht Biikeplätzen der Insel wird mit einem lodernden Feuer der Winter vertrieben. Hier eine Übersicht, wann und wo das Biikebrennen in den Gemeinden stattfindet:

  • List
    18 Uhr Fackelausgabe an der Kirche St. Jürgen
    Abmarsch um 18.30 Uhr
    18.45 Uhr Beginn Biikebrennen
    Standort: hinterm Wohngebiet am Königshafen
  • Kampen/Wenningstedt 
    18 Uhr Fackelausgabe Feuerwehr Kampen
    18.15 Uhr Biikeumzug ab Kampen
  • Braderup trifft sich um 18 Uhr am Restaurant Weißes Kliff
    Abmarsch um 18.15 Uhr
    18.30 Uhr Abmarsch Biikeumzug in Wenningstedt bei der Friesenkapelle in Richtung Golfplatz
  • Westerland
    18.00 Uhr Start des Fackelzugs von der Stadtkirche St. Nicolai aus
    ca. 18.30 Uhr Beginn Biikebrennen
    Standort: Dünen Campingplatz
  • Tinnum
    17.30 Uhr Biikeumzug, Treffpunkt am Gemeindehaus
    18 Uhr Beginn Biikebrennen
  • Keitum
    18 Uhr Biikeumzug, Treffpunkt Turnhalle in der C.-P.-Hansen-Allee
    18.20 Uhr Beginn Biikebrennen am Bahndamm
  • Archsum
    18.15 Uhr Biikeumzug, Treffpunkt am Deichweg/Ecke Melnkop
    18.30 Uhr Beginn Biikebrennen
    Standort: am Deich im Master Reeg
  • Morsum
    18 Uhr Fackelumzug ab Parkplatz Nösse Richtung Morsum Kliff
    18.30 Uhr Beginn Biikebrennen
    Standort: Morsum Kliff
  • Rantum
    18 Uhr Fackelumzug am Kurhaus,
    ca. 18.20 Uhr Beginn Biikebrennen
  • Hörnum
    17.45 Uhr Fackelausgabe Tourismus-Service Hörnum – Strandweg 2
    18 Uhr Fackelumzug zum Biikeplatz
    18.15 Uhr Beginn Biikebrennen

Biike-Tipp: Am besten schön warm anziehen und nicht unbedingt die neueste Kleidung tragen!