Tribute-Konzert zum 85. Geburtstag von Johnny Cash

Wenningstedt. Im Februar wäre Johnny Cash 85 Jahre alt geworden. Ein guter Grund, ihn in seiner Geburtstagswoche mit einem Tribute-Konzert zu feiern. Er war einer der bedeutendsten Sänger Amerikas, und seine markante Bassbariton-Stimme ist heute noch jedem im Ohr. Wer kennt nicht »Ring of Fire«, »Walk the Line«, »(Ghost) Riders in the Sky«, »Boy Named Sue« oder den legendären »Folsom Prison Blues«?

Der Sylter Musik-Entertainer Oliver Strempler interpretiert in seinem Programm auch viele Songs der so genannten American Recordings, die in ihrer Intensität und Authentizität zu den Höhepunkten in Cashs Lebenswerk gehören. Mit seinen größten Hits und unter dem Motto »Celebration of Life – Feier des Lebens« solle daran erinnert werden, was für ein besonderer Musiker und Mensch Johnny Cash war. Die Songs werden mit deutschen Erläuterungen präsentiert.

Das Konzert findet am Montag, den 27. Februar, um 19.30 Uhr in der Friesenkapelle am Dorfteich statt.