Comedy nonstop: »Rantum lacht!«

Auftakt der beliebten Comedy-Reihe

Rantum. Bereits heute die Comedy- und Kabarettstars von morgen erleben – getreu dieser Devise hat sich seit bereits vier Jahren die Veranstaltungsreihe »Rantum lacht!« als Garant für Spitzfindigkeiten, Spaß und spannende Unterhaltung fest etabliert. Auch 2017 werden dem Publikum wieder ausgesuchte Veranstaltungen präsentiert. Und zwar »bewusst außerhalb der Hauptsaison, um die Vor- und Nachsaison mit attraktiven Darbietungen zu beleben«, unterstreicht die zuständige Projektleiterin des Insel Sylt Tourismus-Service Anna Brosowski. Ein Flyer mit allen Infos zu der Reihe »Rantum lacht!« wie auch zu weiteren Veranstaltungen im Kursaal Rantum ist bei allen Tourist-Infos erhältlich.

Zum Auftakt verspricht Matthias Ningel am Donnerstag, den 20. April, mit seinem Programm »Jugenddämmerung« einen heiteren Abend. Nachdem er mit seinem ers-ten Programm »Omegamännchen« bereits acht Kleinkunstpreise erntete und deutschlandweit konzertierte, scheint er seine künstlerische Reifeprüfung erfolgreich bestanden zu haben. Heißt das, er ist jetzt endlich erwachsen? Wohl kaum! Als junger Milder seiner Generation vermeidet er es weiterhin, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen.

Mit Gesang, Klavierspiel und Wortbeiträgen widmet sich Matthias Ningel in seinem zweiten Programm »Jugenddämmerung« den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens. Humorvoll seziert er spielerisch sich selbst sowie die ominöse Generation Y.