Ostermarkt im Muasem Hüs und Kleidermarkt im Pastorat

©MKF

Der Frühling hält Einzug

Morsum. Buntes Programm im Inselosten: Am Sonnabend, den 8. April, und Sonntag, den 9. April, findet im Muasem Hüs der traditionelle Ostermarkt der Morsumer Kulturfreunde statt. Außerdem lädt am Sonnabend, den 8. April, ein großer Kleidermarkt ins Pastorat ein.

Marktmeisterin Sabine Clahsen und rund 20 Aussteller freuen sich auf viele Besucher des Ostermarktes, die bei freiem Eintritt jeweils von 11 bis 17 Uhr an den Ständen stöbern können.

Die Aussteller präsentieren Kunsthandwerk, Präsente, selbstgemachte Marmeladen, landwirtschaftliche Produkte –  und natürlich viele österliche Accessoires wie zum Beispiel kunstvoll bemalte oder bearbeitete Eier. Dazu gibt es auf der Galerie des Muasem Hüs einen bunten Flohmarkt. Für das leibliche Wohl ist mit einem Kuchenbuffet gesorgt, zudem servieren Anke und Sven Kießling vom Bistro »Wie Zuhause« leckere Gerichte. Im nahe gelegenen Pastorat laden die Organisatorinnen Tina Mannheims und Tanja Schlüter am Sonnabend, den 8. April, zu einem großen Kleidermarkt speziell für den Nachwuchs ein: An den Ständen gibt es Kinderbekleidung mit dem Schwerpunkt Frühjahrs- und Sommerbekleidung, Spielzeug und Kinderbücher. Geöffnet ist der Kleidermarkt von 11 bis 16.30 Uhr, werdende Mütter sind bereits ab 10 Uhr willkommen.