Vierter Oster-Fun-Run

101 Teilnehmer trotzten Wetterkapriolen

Kühle zehn Grad, Regen und stürmische Böen – der Sylter Wettergott hat es den Teilnehmer des Oster-Fun-Runs am vergangenen Sonnabend nicht gerade leicht gemacht. Mit kleiner Verzögerung fiel um  10.15 Uhr der Startschuss. Der Weg war das Ziel, ankommen Ehrensache bei diesem Wetter. Am  Quermarkenfeuer vorbei  ging es rund fünf Kilometer durch die Dünen bis zum Zieleinlauf im Kaamp-Hüs. Zur Belohnung gab es eine Urkunde. Den Osterbrunch haben sich die Teilnehmer auf jeden Fall mehr als verdient.