Ein neuer Pastor für Sylt

St. Christophorus

Westerland. Voller Freude erhielt die katholische Kirchengemeinde St. Christophorus in Westerland jetzt die Nachricht, dass Erzbischof Dr. Stefan Heße aus Hamburg einen Pastor der Pfarrei St. Christophorus zu Westerland/Sylt und St. Gertrud zu Niebüll sowie zur Mitarbeit im Pastoralen Raum Nordfriesland ernannt hat. Pastor Hendrik Klentze übernimmt diesen Dienst zum 1. August 2017. Für die Seelsorge auf Sylt bedeutet das eine Entlastung der mitarbeitenden Laien und eine neue Kontinuität. Gleichzeitig wird es aber auch eine Umstellung, weil Pastor Klentze wegen seiner umfassenderen Aufgaben nicht so präsent sein kann. Als Pfarradministrator von St. Christophorus bleibt Pfarrer Oliver Meik aus Husum erhalten und ist nach wie vor für die Leitung der Entwicklung zum Pastoralen Raum zuständig.

Foto: © Hajotthus/Wikipedia Commons