Kampen liebt Ja-Sager!

Hochzeits-Saison auf der Insel

Kampen. Als Wonnemonat wird der Mai im Volksmund gern bezeichnet, bei Standesbeamten, Event-Planern, Fotografen und Co. ist er aber auch gerne als Hochzeitsmonat bekannt. Seit einigen Wochen sieht man wieder vermehrt strahlende Brautpaare über die Insel schweben, viele von ihnen entscheiden sich bewusst für eine Trauung in ihrem Lieblingsort Kampen.

Das Kaamp-Hüs verfügt über ein eigenes Trauzimmer und ist somit perfekt für alle, die sich standesamtlich trauen lassen wollen. Wer schon immer von einer Strandhochzeit geträumt hat, kann sich am weitläufigen Strand von Kampen mit Meerblick das Ja-Wort geben. Hierbei sind sowohl kirchliche als auch freie Trauungen möglich. Und natürlich hält Kampen auch für die anschließende Hochzeitsfeier viele tolle Locations parat, in denen der schönste Tag im Leben gefeiert werden kann. So wird aus dem Slogan des Dorfes »Ein Flirt fürs Leben« sicher eine Liebe fürs Leben.

Für alle Heiratswilligen hat der Tourismus-Service Kampen  unter www.kampen.de viele nützliche Infos zusammengestellt.