»The Queen of Country« live

Konzert im Keitumer Friesensaal

Keitum. Da ist den Machern vom Kulturhaus Sylt ein Volltreffer gelungen: Am Himmelfahrtstag, 25. Mai, kommt mit Gal Holiday eine amerikanische Künstlerin in den Keitumer Friesensaal, die ihresgleichen sucht. Ist es die supersexy Stimme, die mehr fasziniert, oder aber ihre Allover-Tattoos – oder ihre exzellente vierköpfige Begleitband? Der musikalische Export aus New Orleans, der Wiege des Jazz, macht zum Auftakt einer Europa-Tournee Station auf Sylt, das sollte sich keiner entgehen lassen. Gal Holiday ist in ihrer Heimat seit langem ein Star, und das völlig zu Recht.

Die »Queen of Country« hat es eben, das besondere Feeling. Mit neuen Songs und lässigem Rockabilly-Street-Style will sie ab 20 Uhr den Friesensaal rocken. Einlass wird ab 19.30 Uhr gewährt. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.