Karl Max Hellner bleibt Vorsitzender

Sylter Unternehmer – stark für die Insel

Westerland. Knapp drei Wochen nach der Jahreshauptversammlung des Vereins Sylter Unternehmer folgte nun die erste und damit konstituierende Sitzung des neuen SU-Vorstandes. Traditionell stand damit auch die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes an. Insgesamt acht Posten waren zu besetzen.

An der Spitze bleibt Karl Max Hellner als erster Vorsitzender. Als seine Stellvertreter fungieren Kirsten Vahl-Voss und Carsten Kerkamm,  Schatzmeister bleibt Dirk Volquardsen. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand zudem durch  Cornelia Scheibe, Tobias Enkelmann, Jörn Hauke Hoppe und Thomas Raffelhüschen, der für Catharine Greuel nachgerückt ist. Jörn Hauke Hoppe führt auch zusammen mit Geschäftsstellenleiter Ronald Glauth die Geschäfte für die Wirtschaftsgesellschaft des Vereins. Zusammen mit der neuen Geschäftsstellenmitarbeiterin Maria-Samon Grundmann ist man somit bestens für die kommenden Jahre gerüstet, um weiterhin aktiv die Entwicklung der Insel konstruktiv mitzugestalten.