Sylter Bands rocken die Musikmuschel

Westerland. Nachdem letztes Jahr der Muschelrock mit wetterbedingten Schwierigkeiten zu kämpfen hatte, stehen dieses Jahr die Zeichen gut, dass die Veranstaltung wie (eigentlich) jedes Jahr im Juni auf der Westerländer Strandpromenade stattfinden kann.

Der Muschelrock geht in das »verflixte« siebte Jahr. Und auch dieses Jahr gibt es wieder etwas Besonderes. Kamen sonst fast ausschließlich alle Bands von Sylt, sind neben den Syltern »Bandless Bastards« und »Ray Bohtz« die auswärtigen Bands »Salamanda« und »Skull Digger« am Start. Von 18 bis 22 Uhr präsentieren sich die vier Gruppen und Einzelkünstler am 24. Juni an dieser besonderen Spielstätte direkt am Meer. Es erwartet die Zuschauer dieses kleinen Sylter Musikfestivals also wieder ein tolles, abwechslungsreiches Programm, das die Fans ehrlicher und leidenschaftlicher Livemusik begeistern wird. Der Eintritt ist mit Gästekarte frei.