Musiksommer in der Alten Backstube

»Trailhead« startet Konzertreihe

List. Dass es in der Alten Backstube in List köstliche Pfannkuchen gibt, ist ein offenes Geheimnis. Schon viele Loblieder wurden auf die leckeren Kreationen von Konstanze Voigt und ihrem Team gesungen. Hinzu kommen jetzt noch ganz andere musikalische Highlights, denn auch in diesem Sommer gibt es regelmäßig Live-Musik in der Alten Backstube. Am Freitag, den 30. Juni, um 19.30 Uhr, spielt »Trailhead«.

Wem Musiker wie Crowded House, Ron Sexsmith, Tom Petty, Neil Young und Jackson Browne gefallen, der wird sich auch bei Trail-heads Roadside Folksongs musikalisch zu Hause fühlen. Hinter dem Namen Trailhead, was den Ausgangspunkt eines Wanderweges bezeichnet, verbirgt sich der Berliner Songschreiber Tobias Panwitz, der seine Reiseerlebnisse und Begegnungen am Wegesrand in energiegeladene Folksongs und stimmungsvollen Balladen einfließen lässt. Mit Gitarre, Mundharmonika, Ukulele, Klavier oder dem bolivianischen Charango besingt Trailhead Erlebnisse zwischen amerikanischen Landstraßen, spanischen Wegen, lettischen Flüssen und südamerikanischen Landschaften.

Beeinflusst von Amerikas klassischen Songwritern der 1960er und 70er Jahre, verbindet Panwitz die englischen Songs auf seinen Konzerten mit Geschichten und Erzählungen über die Orte und Momente, in denen sie entstanden. Nach mehreren Jahren, die Panwitz durch die USA, Griechenland und Schweden reisend verbringt, beschließt Panwitz in den 2000er Jahren, in seine Berliner Heimat zurückzukehren.

Eine Menge Songs sind auf so manchem Weg entstanden, und da ein »trailhead« den Punkt bezeichnet, an dem ein Wanderpfad seinen Ursprung nimmt, erscheint ihm dies als der ideale Name für eine neue musikalische Unternehmung.

Panwitz’ Songs präsentieren sich mit mal klassisch folkiger, mal im Fingerpicking-Stil gespielter Gitarre, Klavierbegleitung, Mundharmonika und Ukulele. Hauptsächlich auf Englisch, ist ein kleiner Teil von Trailheads Repertoire seiner Heimat Berlin/Brandenburg gewidmet, die er in drei deutschsprachigen Liedern, wie z. B. dem Brandenburg-Song »Der Weg«, besingt.

Konzertbeginn am 30. Juni ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei! Da der Ansturm erfahrungsgemäß groß ist, sind Reservierungen unter Telefon 04651/870512 im Vorfeld empfehlenswert.

Bis Anfang September finden regelmäßig Live-Konzert in der Alten Backstube in List statt. Weitere Infos unter www.altebackstube.de