29. Hörnumer Hafenfest

Ab in den Süden!

Einmal im Jahr pilgern Sylter und Gäste in Scharen Richtung Süden. Kein Wunder, schließlich sollte man sich das Hörnumer Hafenfest auf keinen Fall entgehen lassen. Die Devise lautet: Kind und Kegel einpacken und ab in den Süden!

Das maritime Hörnumer Veranstaltungs-Highlight bietet allen auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm: Von Freitag, den 28. Juli, bis Sonntag, den 30. Juli, können Kinder sich tagsüber auf der Hüpfburg oder auf dem Rodeo-Bullen austoben. Außerdem wird ein Piratenspieler vor Ort sein, das Theaterstück »Honk und Hanna und die Seifenblase« aufgeführt sowie Bernsteinschleifen, Kinderschminken und eine Kinderdisco angeboten.

Als Live-Act spielt zum einen die Band »Großstadthelden« – eine deutschsprachige, angesagte Coverband – am Freitagabend. Am Sonnabend interpretiert die Band »Mind2Mode« abends die populärsten Songs der berühmten Bands  Simple Minds, U2 und De-

peche Mode in einer atemberaubenden Show.

Am Sonntag beginnt das Fest mit einem Frühschoppen und der Jazzband »West Coast Stompers«. Ausklingen wird die Veranstaltung am Nachmittag mit einem Konzert der »Romada Singers«, vielen Besuchern sicherlich aus der

Westerländer Musikmuschel bekannt. Außerdem singt am Wochenende ein Straßenmusiker, sorgen zwei DJ’s für gute Stimmung. Währenddessen kann bei über 20 Ausstellern geschlemmt und geshoppt werden.

Weitere Highlights sind ein Zumba-Auftritt, Trommel-Workshops, Bogenschießen, eine Helikopter-Rettungsübung, der berühmte »Eiermann«, Wattführungen und ein großes Höhenfeuerwerk am Sonnabend gegen 22.30 Uhr.

Detaillierte Infos zum Programm gibt es online auf der Homepage des Tourismus-Service Hörnum unter www.hoernum.de.