»Zuviel Sex ist gar nicht gesund – Reloaded«

Wenningstedt. Er ist ein absoluter Syltfan, der Hamburger Comedian Jan Christof Scheibe. Auf Sylt holte er sich Inspirationen für sein neues Bühnenprogramm »Zuviel  Sex ist gar nicht gesund«. Sichtweisen eines 50-Jährigen. »Die Lust auf Sex schläft irgendwann ein, wie bei einem Spielzeug«, so Scheibe. Das muss nicht sein! Wie lebt man mit seinen erotischen Fantasien und Wünschen? Kann ich mit meinem Partner offen darüber reden? Wie wäre es mit einer Dreier-Konstellation? Für viele der Traum oder Albtraum. Er mit zwei Frauen, sie mit zwei Männern oder sie mit einer Frau, er schaut zu. Auf diese offenen Fragen gibt der Comedian humorvoll Ratschläge zu diesem hochinteressanten Thema. Ab dem 8. Oktober erfahren Interessierte im Imperial Theater auf der Reeperbahn in Hamburg alles, was sie schon immer über Sex wissen wollten.

Text + Fotos © SYLTPRESS