»Gregorian Voices« im Friesensaal

Gregorianic meets Pop

Keitum. Am Mittwoch, den 23. August, um 20 Uhr, findet im Friesensaal Keitum im Rahmen ihrer Sommertournee ein weiteres, außergewöhnliches Konzert mit der Gruppe »The Gregorian Voices« statt. Das Programm lautet: »Gregorianic meets Pop« und wird von den Konzertbesuchern begeistert gefeiert.

Die stimmgewaltigen Sänger tragen die Stücke mit einer berauschenden Klarheit vor, wodurch das Konzert durch seine musikalische Präzision und die reinen Gesänge des Chors dazu einlädt, abzuschalten und auf wundervolle Art und Weise dem Alltag zu entfliehen. Das Herausragende an diesem Chor ist, dass er die frühmittelalterlichen gregorianischen Choräle durch Pop-Songs bereichert und völlig neu belebt und interpretiert.

Karten gibt es an allen bekannten VVK-Stellen der Insel und am Veranstaltungstag ab 19 Uhr an der Abendkasse.