Künstlerin Uschi Dechow auf Sylt

Galerie am Meer zeigt experimentelle Druckgrafik

Westerland. Unter dem Motto »Das Leben ist Farbe« präsentiert die Künstlerin Uschi Dechow in der neuen Westerländer »Galerie am Meer« in der Zeit vom 16. bis 31. August experimentelle Druckgrafik. Die Ausstellung an der Promenade unweit der Musikmuschel ist täglich von 12 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Absprache (Telefon 0162/5760379) geöffnet.

Uschi Dechow lebt als freischaffende Künstlerin in Hamburg, wo sie seit 13 Jahren ein eigenes Atelier mit dem Schwerpunkt des experimentellen Hoch- und Tiefdrucks führt. Im Rahmen zahlreicher Ausstellungen im In- und Ausland hat sie sich durch ihre eigene künstlerische Handschrift fest etabliert.

Die Künstlerin verbindet dabei traditionelle Techniken des Hoch- und Tiefdrucks mit neuen, säurefreien Verfahren (Intaglio-Type). Auf Radierungen werden zusätzliche Prägungen aus Pappe, Filterpapier, Bändern, Sand und anderen Materialien gedruckt. Zudem zeigt Uschi Dechow Druckvorführungen mit Gel Printing, der neuesten Drucktechnik aus Amerika.

»Experimentieren bedeutet mir deshalb so viel, weil es mir soviel Freiheit lässt. Dann versuche ich, völlig abzuschalten und kann spontan entwickeln. Mir kommen dabei immer wieder neue Ideen«, erläutert die Künstlerin.