Genuss für alle Sinne

Sylt Selected trifft Reblaus

Keitum. Rundum gelungen dürfte das Fazit aller Besucher lauten, die am vergangenen Mittwoch Gast im Fashion-Store von Sylt Selected und im Bistro Reblaus sein durften. Geschäftsführer Dr. Rainer Berchtold hatte rund 20 Medienvertreter der Insel zu einem geselligen Abend eingeladen, um sich für eine gelungene Saison zu bedanken und Einblicke in die nächsten Projekte zu geben.
Herzlichst begüßt mit einem Glas Champagner, ausgeschenkt von Sylt Selected-Storemanagerin Sabine Klein, durften sich die Medienvertreter auf eine coole Modenschau freuen, die die heißesten Trends für die Herbst/Winter-Styles bei Sylt Selected aufzeigte. Mit dabei auch Curvy Couture des Designers Brunello Barbieri, der beweist, dass Frauen mit Kurven nicht auf raffinierte Mode verzichten müssen. Weitere Highlights: coole Sneakers von D.A.T.E und Stokton, Lederjacken von Gipsy und traumhafte Hosen von Glücksstern, die sich perfekt an jede Körperform anpassen. »Ab 2018 werden wir in unserem Store in der Elisabethstraße in Westerland als einziger Shop auf Sylt auch exklusive Damenoberteile von Lolita präsentieren«, stellte Storemanagerin Sabine Klein in Aussicht. Strick darf in der kalten Jahreszeit natürlich auch nicht fehlen, und so schmiegten sich die Models auch in kuschelige Strickkleider, Ponchos und Stolas – nicht nur mit Fellapplikationen ein absolutes Musthave!

Im Bistro Reblaus nebenan gingen die Gäste dann zum genüsslichen Teil des Abends über. Dr. Rainer Berchtold und sein Küchenteam kredenzten ein herbstliches Drei-Gänge-Menü mit perfekt harmonierenden »großen Gewächsen« bekannter Winzer. Den Anfang machte eine Wildfanggarnele an Kürbiscremesupppe vom Hokkaido. Als Wein dazu ein weißer Burgunder vom Weingut Poss in der Reblaus-Edition. Als Hauptgang durften sich die Besucher auf knusprigen Schweinebauch vom Mangalitza freuen, gefolgt von weißer Schokolade mit Sauerampfer, Crème fraîche und Blumenkohl. Letzteres eine gewagte, aber nicht minder köstliche Mischung. Stefan Sacher vom Sylter Fässchen bot zum Abschluss noch Feingeistiges von Whisky bis Cognac zum Besten. Und so ging ein geselliger Abend mit Genuss für alle Sinne zu Ende. Alle, die noch nicht das Vergnügen hatten, sind herzlich eingeladen, im Store von Sylt Selected und im Bistro Reblaus am Tipkenhoog 2 in Keitum vorbeizuschauen.