Spezialangebote für die Sauna

Wartungsarbeiten im
Freizeitbad »Sylter Welle«

Westerland. In der Zeit vom 7. bis zum 27. November ist aufgrund der jährlichen Revisions- und Wartungsarbeiten die gesamte Badelandschaft des Freizeitbades »Sylter Welle« geschlossen. Aus Gründen der Qualitätssicherung werden regelmäßig Prüfungen, Wartungen und Reinigungen größeren Umfangs vom Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) durchgeführt. Highlight für alle Fans der Saunen: Das Saunavergnügen bleibt von der Schließungsphase der Badelandschaft nach den gröbsten Arbeiten in den ersten drei Tagen nahezu unbeeinträchtigt.

Zu einem Rabatt von 21 Prozent des Eintrittspreises stehen alle sieben Saunen der vielfältigen Themenlandschaft während der gesamten Schließungszeit der Badelandschaft zur Verfügung. Sonder-Öffnungszeiten der Saunalandschaft sind vom 7. November bis zum 9. November täglich von 16 Uhr bis 21 Uhr, voraussichtlich ab dem 10. November von 12 bis 21 Uhr. Ab dem 28. November erstrahlen alle Becken, die überprüften Rutschen, die Innenfassaden und die umgebauten Duschen des großzügigen Badebereichs im neuen Glanz. Auch das Nordseewasser im Sportschwimmbecken ist frischer denn je sowie wohltemperiert und lädt zum ganzjährigen Baden ein. Informationen und Kontakt unter www.sylterwelle.de oder der Buchungs- & Servicenummer 04651/9980.