Jungstars der Klassik-Szene

Erstes Kampener Weihnachtskonzert

Kampen. Das traditionelle Kampener Weihnachtskonzert im Kaamp-Hüs steht kurz bevor. In diesem Jahr konnte wieder Amadeus Wiesensee, dessen Konzerte bereits beim Kampener Literatur- und Kultursommer seit Jahren eine Institution sind, für den 29. Dezember in das Künstlerdorf geholt werden.

Anlässlich des ersten Weihnachtskonzerts kommt er nach Sylt für ein Kammermusik-Konzert mit seiner Geigenpartnerin Amelie Böckheler, die u. a. Akademistin im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist. Beide absolvieren aktuell ihr Masterstudium an der Hochschule für Musik und Theater München, sind gefragte Ausnahmemusiker ihrer Generation, haben zahlreiche erste Preise bei Wettbewerben gewonnen und bereits mit Orchestern unter namhaften Dirigenten debütiert. Zu hören sind u. a. Werke von Beethoven, Brahms und Grieg. Einlass ist 19.30 Uhr. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 21 Euro und an der Abendkasse 24 Euro.