Weihnachtsmarktvergnügen bis Silvester

Vergnügen für Groß und Klein
beim Winterzauber

Kampen. Weihnachten, Winter und die Feiertage – die kalte Jahreszeit lädt zum Träumen, Schenken und gemütlichen Beisammensein ein. Der wohl am längsten andauernde Weihnachtsmarkt auf Sylt befindet sich im Künstlerdorf Kampen. Dort, zwischen Reetdachhäusern, Luxusvillen und Tradition, findet der von den Kampener Unternehmern organisierte Winterzauber bis zum 31. Dezember täglich von 15 bis 20 Uhr statt.

Die Besucher können sich auf viele Hütten mit Köstlichkeiten der Weihnachtszeit, die Leib und Seele zusammenhalten, sowie kleine handgemachte Präsente für die Lieben daheim freuen. Leuchtende Kinderaugen zaubert ein buntes Karussell und jede Menge süße Leckereien. Wie in jedem Jahr wird für einen guten Zweck mit dem Glücksrad Geld gesammelt. Die Einnahmen sollen dem Sylter Tierheim, welches vom Tierschutzverein Sylt e.V. betrieben wird, zugute kommen. Der Winterzauber findet im Garten zwischen der Galerie Herold, Bingenheimer-Dessous und Roma e Toska statt. Der Kampener Unternehmerverein freut sich auf die vielen Gespräche bei Glühwein und Co. und hofft, die Besuchermarke von 1000 vom letzten Jahr zu knacken.