Gewinnspiel für Grundschulklassen

Georg’s Galerie bessert Klassenkasse auf

Keitum. Sylter Grundschüler aufgepasst: Galerist und Künstler Georg Meierhenrich hat sich etwas ganz Besonderes für die triste Jahreszeit ausgedacht: Er ruft die Klassen auf, an seinem »Sylter Baum«-Gewinnspiel teilzunehmen. Nicht nur Bäume liegen ihm am Herzen, sondern auch die künstlerische Förderung der Kleinen. Schon in frühen Jahren sollen die Kinder an die Kunst herangeführt werden, und wie könnte man das besser bewerkstelligen als mit Kreativität.

Um teilzunehmen, beantwortet einfach die beiden folgenden Fragen: Wo steht der von Georg geschaffene Baum auf der Insel und wie hoch ist er?
Georg ist nicht nur die Beantwortung der Fragen wichtig, er wünscht sich auch, dass die Grundschulklassen sich damit auseinandersetzen. Gedanken zu Kunstobjekten fördern das Bewusstsein und regen zu eigenen Experimenten an. Vielleicht kennt der eine oder andere auch schon den »Sylter Baum« und hat diesen bei Spaziergängen entdeckt.
Georg ist bekannt für seine Kunst. In seiner Baumschule in Keitum werden die kleinen und großen Bäume gezüchtet, es wird veredelt und gelichtet. Aus Schrott und Materialien, für die viele Menschen keine Verwendung mehr haben, kreiert er Kunstwerke. Denen haucht er als Symbolist neues Leben ein, er beschenkt die Gesellschaft mit dem, was sie einst der Natur entnommen hat, seine Botschaft ist friedlich und leise, für immer verschmolzen in einem Werk voll großartiger Ästhetik.
Die Klasse, die die richtige Größe schätzt und den Standort ausfindig macht, gewinnt 100 Euro für die Klassenkasse. Sendet die Antworten als Klasse per Post an SYLT life, Kjeirstraße 17b, 25980 Westerland oder per Email an redaktion@sylt-life.de. Einsendeschluss ist der 16. Februar. Georg’s Galerie und SYLT life wünschen euch viel Spaß beim Mitmachen.