Jo Bohnsack & Anke Angel – ein Paar mit Pep und Power

Das Traumpaar des Boogie und Blues ist wieder vereint! Anlässlich seines Bühnenjubiläums »40 Jahre Live on Stage« hat der Sylter Pianist und Sänger Jo Bohnsack seine liebsten Wegbegleiter der vergangenen vier Jahrzehnte eingeladen. Selbstverständlich lässt es sich auch die »Boogie Queen« Anke Angel nicht nehmen, ihm persönlich auf seiner Lieblingsbühne im Alten Kursaal in Westerland zu gratulieren. Der teuflisch gute »Engel« aus Holland ist eine absolute Ausnahmekünstlerin und damit genau die richtige Partnerin für Jo Bohnsack, um es am Sonnabend, den 19. Mai, um 20 Uhr, richtig krachen zu lassen.
Die gelernte Juristin verschrieb sich auf Empfehlung des amerikanischen Blues-Urgesteins Little Willie Littlefield mit Haut und Haaren der Musik ihrer Idole wie Albert Ammons, Meade Lux Lewis oder Pete Johnson. Einmal mehr wird die temperamentvolle Künstlerin unter Beweis stellen, dass sie ihren Nachnamen eigentlich zu Unrecht führt. Zwar ist die Niederländerin privat von liebreizendem Wesen, aber in dem Wirbelsturm, den sie auf der Bühne entfacht, wirkt sie alles andere als engelsgleich.
Eintrittskarten gibt es ab 25 Euro an allen Vorverkaufsstellen auf der Insel oder online unter www.insel-sylt.de.