Geuer & Geuer Art: Eine Reise durch verschiedene Kunstgenres

Die Neue Bootshalle am Hafen in List lockt ab dem 25. Mai mit einer neuen Ausstellung. Bis zum 7. Juli nimmt die renommierte Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer Art unter »Geuer & Geuer Art Projects« das Ruder in die Hand. Unter der Leitung von Heidi Bauer, Kunstagentin und Projektleiterin Geuer & Geuer Art, werden Werke aus verschiedenen Kunstgenres gezeigt: HA Schult, Jeff Koons, Joseph Beuys, Markus Lüpertz, Yvonne van Acht und viele weitere.
Dirk Geuer, Geschäftsführer der Geuer & Geuer Art GmbH, ist seit 1989 als Kurator, Ausstellungsmacher und Verleger von Exklusiv-Editionen im In- und Ausland tätig und bereits in dritter Generation auf dem Kunstmarkt aktiv. Als Kunstverleger und Herausgeber hochwertiger, limitierter und von Hand signierter Skulpturen und Grafikeditionen arbeitete Dirk Geuer schon mit namhaften Künstler wie unter anderem Günther Uecker, Mel Ramos, Christo, Heinz Mack, Jörg Immendorff, Hermann Nitsch, David LaChapelle, Julian Schnabel und Tony Cragg zusammen. Zudem pflegt er während all seiner Projekte stets den direkten Kontakt zum Künstler. Neben zahlreichen renomierten Museen, Galerien und kulturellen Einrichtungen weltweit kooperiert Dirk Geuer auch mit bedeutenden Medienpartnern in Deutschland. Weitere Informationen über Dirk Geuer und seine Ausstellungen findet man online unter www.dirkgeuer.de oder www.geuer-geuer-art.de.