Galerie Rudolf im 15. Jahr

Highlights der Klassischen Moderne

Kunst und Sylt, Kampen und Kunst: ein Zusammenspiel, das seinesgleichen sucht. Nirgends ist die Dichte hochkarätiger Künstler und spannender Galerien auf so kleiner Fläche so groß wie in Kampen. Lange mussten die Freunde der Klassischen Moderne warten – jetzt aber hat Annegret Rudolf die schönen und überaus geräumigen Räume im Souterrain des Hauses Kampeneck in der Hauptstraße 8 in Kampen wieder für die Saison eröffnet. Bereits in der 15. Saison präsentiert man dort erlesene Kunstwerke der großen Meister – und auch in diesem Jahr wieder mit vollem Programm mit den Themen Wasser, Natur und Landschaft.

Von Mai bis Oktober zeigt das Familienunternehmen qualitätvolle Malerei und Grafik der Klassischen Moderne der großen Namen des 20. Jahrhunderts. Von Original-Druckgrafiken von Marc Chagall, Pablo Picasso, Georges Braque und Salvador Dalí über Arbeiten in Öl und Aquarell der Vertreter der »Brücke«, Emil Nolde, Karl Schmidt-Rottluff und Max Pechstein bis hin zu Zeichnungen, Holzschnitten, Kohlearbeiten und Ölkreidezeichnungen namhafter Künstler. Wunderbare Ölbilder von Karl Hofer, spannende kleinere Formate von Franz Ackermann und Heinrich Zille, eine schöne Auswahl an Aquarellen von Erich Heckel, Originale von Ernst Ludwig Kirchner. Darüber hinaus findet sich hier eine große Selektion an Originalzeichnungen, Aquarellen und äußerst seltenen Holzschnitten des großen Bauhauskünstlers Lyonel Feininger aus dem Nachlass seiner Frau Julia. Auch einer der größten deutschen Expressionisten gibt sich in der Galerie Rudolf die Ehre: Otto Dix. Und was viele nicht wissen, Hermann Hesse hat in Montagnola gemalt. Seine Aquarelle mit Originalgedichten, geschrieben mit seiner berühmten Schreibmaschine und von Hand, sind ein Highlight. Auch liegt das Augenmerk auf Künstlern des süddeutschen Raums: Max Ackermann, Ida Kerkovius und Adolf Hoelzel. Der Rundgang durch die rund 150 Quadratmeter große Galerie lohnt sich. Das Potpourri an hochwertigen Werken ist einmalig und beeindruckend. Die perfekte Qualität, einwandfreie Echtheit und Vertrauen, kombiniert mit herausragender Fachkenntnis und einer persönlichen Beratung im angenehmen Dialog, machen die Galerie so erfolgreich.
Die Galerie Rudolf in der Hauptstraße 8 in Kampen ist Montag bis Sonnabend von 11 bis 18 Uhr geöffnet.