Info-Center Friedrichstraße mit neuem Konzept

Jährlich zieht es Tausende von Gästen nach Sylt – die Insel ist eine bunte Mischung aus Natur in der ständigen Auseinandersetzung mit den Elementen Wind, Wasser und Gezeiten, Shopping, Lifestyle und Veranstaltungen. Sylt erfüllt sämtliche Bedürfnisse eines optimalen Urlaubs an der Nordsee. Aus diesem Grund entwickelt sich der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) stets weiter und erweitert das Angebot.

Ab sofort setzt der ISTS neue Maßstäbe im Bereich kundenorientierter Gästebetreuung: Das zuletzt 2013 erweiterte Info-Center in der Friedrichstraße wurde kürzlich renoviert und präsentiert sich nun barrierefrei und mit neuem Konzept. Der Schwerpunkt liegt ab jetzt vor allem auf individueller Urlaubsplanung für Gäste vor Ort: Neue Beratungsplätze als Reaktion auf veränderte Gästewünsche. »Ein großer Teil der Kundenanfragen lautet: Wir sind jetzt eine Woche auf Sylt, was können wir denn unternehmen?«, erläutert Bernd Früsemers, Teamleiter Tourist-Informationen beim ISTS. »Bei der enormen Anzahl an Möglichkeiten und Veranstaltungen auf Sylt hat der Gast kaum mehr einen Überblick darüber, wie er seinen Urlaub erlebnisreich gestalten kann.« »Deshalb« so Früsemers weiter, »bieten wir nun zwei Beratungsplätze an, an denen die Gäste persönlich und individuell ein auf ihre Wünsche hin maßgeschneidertes Sylt-Programm erhalten. Nach Vorschlag durch unsere Inselexpertinnen können gewünschte Leistungen, zum Beispiel Veranstaltungstickets, Schiffs- und Busrundfahrten, Angebote für Familien und Kinder, E-Bike-Touren und Fahrzeuge, Strandörbe etc. direkt terminiert und gebucht werden.«
Gäste, die kurze Fragen etwa nach Ortsplänen oder Printprodukten haben, werden zügig und ohne langes Warten am Expresscounter bedient. Weiß der Gast konkret, was und wann er möchte, sind dort selbstverständlich ebenfalls alle Urlaubsleistungen buchbar. Dafür wurde der ehemals umfangreiche Souvenirartikel-Bereich verkleinert und bietet ab jetzt eine kleine aber erlesene Auswahl an Sylt-Andenken. Selbstverständlich bietet die neue Tourist-Info auch alle Möglichkeiten für Gäste, die sich lieber digital informieren: Zwei öffentlich nutzbare Tablets ermöglichen diekostenfreie Online-Buchung sämtlicher Service-Leistungen. Mitgebrachte mobile Endgeräte können schnell und einfach mit dem kostenfreien W-Lan verbunden werden, Ladestationen für unterschiedliche Modelle sorgen für ausreichend Akku-Power.
Schließlich bietet ein neuer Info-Screen laufend aktuelle Informationen über das Wetter, das Programm in der Musikmuschel, An- und Abreisezeiten am Sylter Flughafen sowie die aktuelle Lage am Sylt Shuttle in Westreland und Niebüll.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife