India-Kollektion: Ursprung und Inspiration

Tamara Comolli und ihre Schmuckstücke stehen für Eleganz, Zeitlosigkeit und Emotionen. Jetzt gewährt sie einen Blick in den Ursprung und die Inspiration der lässigen und beliebten India-Kollektion.

Die Inspiration dazu sammelte sie auf ihren vielen Reisen in verschiedene Kulturen weltweit, denn es gibt nichts Spannenderes als in fremde Kulturen einzutauchen, Kunsthandwerker zu treffen und die Techniken hinter ihrem exotischen Kunsthandwerk zu entdecken. Insbesondere die einzigartigen von Hand geschnitzten Edelsteinkunstwerke aus Sri Lanka und Jaipur haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen und zur Entstehung der India-Kollektion in 2012 geführt. Inspiriert vom besonderen Spirit dieser Region, wurde eine wundervolle Welt aus Designs im »Bohemien Stil« kreiert. Die Verwendung von natürlichen Materialien und handgeschnitzten Symboliken geben dieser Kollektion eine besondere Bedeutung und Einzigartigkeit. Die ungewöhnliche Kombination von 18 Karat Gold und natürlichen Materialien wie Perlmutt, Holz oder Edelsteinen verleiht Haute Joaillerie einen gewissen Abenteuerfaktor. Als Armband oder Kette tragbare India-Armbänder in verschiedenen wertvollen Holzarten oder Materialien wie Koralle oder Türkis sowie die ikonischen India Leaf-Anhänger aus verschiedenen Edelsteinen verkörpern den ultimativen Bohemian Chic und Casual Luxury Spirit der Marke.