Die kleine Revolution in der Ferienvermietung

Den letzten Urlaubsabend aus vollen Zügen genießen, erst gepflegt essen gehen, dann im »Club Rotes Kliff« die Tanzfläche stürmen und schließlich nach Belieben im gemütlichen Ferienbett verweilen? Oder am Anreisetag schon mittags mit Mann und Maus das piekfein vorbereitete Ferienhaus beziehen? Wo gibt es auf Sylt denn sowas? »Ab sofort bei uns – denn die flexible An- und Abreise ist ein wertvolles Stück Freiheit für unsere Gäste«, sagt Appartements & Mehr-Chef Markus Wenzel über die Neuerung der Saison 2018. Die Innovation heißt »Check-in-und-check-out-wann-es-beliebt« und gilt für alle Gäste, die bei der renommierten Vermietagentur in Kampen zum Bestpreis direkt buchen.
»Was können wir noch besser machen?«, hatten sich Wenzel und sein Team gefragt. Die Antwort lag auf der Hand: »Eigentlich nicht viel. Wenn wir noch den Stress unserer Gäste bei An- und Abreise abschaffen und ihnen damit zwei entspannte Tage schenken, dann ist unsere Dienstleistung perfekt«, war man sich bei Appartements & Mehr sicher. Gesagt, getan. Seit 23 Jahren gehört es zur Maxime der Agentur mit 100 spektakulären Quartieren, stets nur das zu tun, was zum Urlaubsglück beiträgt. Und die ersten begeisterten Rückmeldungen auf die Neuerung zeigen, dass das mit »Check-in-und-check-out-wann-es-beliebt« gelungen ist. »Eine ältere Dame sagte mir gerade, sie hätte das erste Mal in 30 Jahren Kampen-Urlaub am Abreisetag ausgeschlafen, ausgiebig gefrühstückt, wäre dann spazieren gegangen, um sich gegen Mittag in aller Ruhe ihren Koffern zu widmen – das sei ein ganz neues Lebensgefühl«, berichtet der Chef. Dass er sein Putz-Team im Zuge der Neuerung noch um einige Kräfte erweitern musste, um jetzt in zwei Schichten zu arbeiten, Abreise plus Neubelegung eines Vermietobjekts an einem Tag nicht mehr möglich ist, nimmt Wenzel dafür gerne in Kauf. Er denkt in allen Lebensbereichen gerne unkonventionell und nach vorn. So war er der Erste auf Sylt, der eine E-Zapfsäule aufstellte und sich konsequent für das Thema E-Mobilität engagierte. Aktuell findet man bei ihm auf dem Firmengelände die einzige E-Schnelllade-Station der Insel, und in Sachen E-Autos begnügt er sich auch nicht mit »normal«: Ab sofort kann man bei Appartements & Mehr einen Original-Käfer mit Elektro-Motor ausleihen. Die Firma »Retrokäfer« freut sich über den exklusiven neuen Standort.