20 Jahre Henner-Krogh-Stiftung und
30 Jahre Henner-Krogh-Förderpreis

20 Jahre Henner-Krogh-Stiftung und 30 Jahre Henner-Krogh-Förderpreis: Aus diesem Anlass veranstaltet die Gemeinde Sylt eine Jubiläumsfeier im Meerkabarett am Sonnabend, den 1. September, um 19 Uhr. Unter dem Motto »flutsound – HennerKrogh²« gibt es ein Wiedersehen und vor allem Wiederhören mit Teilnehmern und Preisträgern, die ihren Weg über Förderpreis und Stiftung genommen haben und teilweise zu Berufsmusikern wurden. Das ist Musikförderung im Quadrat und ein guter Grund, auf das Wirken der beiden Impulsgeber auf die Sylter Musikszene in einer Jubiläumsveranstaltung zurückzublicken. Zudem werden an diesem Abend tolle Musiker und spannende Interviewpartner auf der Bühne zu erleben sein, Livemusik und Talkrunden wechseln sich ab. Durch den Abend führen Sünje Goldbaum, die Moderation beim Henner-Krogh-Förderpreis, Ron Glauth, der den Förderpreis organisiert, und Uwe Tiedjen, Vorsitzender der Henner-Krogh-Stiftung.
Musikalisch werden Bendix, Eva & Julie, R’n’B, Redheads & The King, You’ll Be Mine und Salamanda das Publikum begeistern. Neben zahlreichen geladenen Gästen stehen mehrere hundert Sitzplätze bei freier Platzwahl zur Verfügung. Der Ticketvorverkauf hat bei Eventim, Fibus sowie an allen Sylter Vorverkaufsstellen begonnen.