Boogie-Woogie vom Feinsten

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, und ein phänomenaler Abend ist garantiert. Am Mittwoch, den 18. Juli, um 20 Uhr, begrüßt er den Nachwuchsstar Luca Sestak aus Mannheim. Er ist für Jo Bohnsack genau der richtige Partner, um es an einem Sommerabend auf Sylt musikalisch krachen zu lassen: zwei-, drei- und vierhändig am großen Flügel. Am Montag, den 23. Juli, um 20 Uhr, setzt er seine Reihe »Boogie in the Church« in Wenningstedt fort. Seine Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Eintrittskarten für alle Konzerte gibt in den Vorverkaufsstellen oder online unter www.insel-sylt.de.