Roma e Toska

The Coffee Jacket

Die Idee hinter The Coffee Jacket ist so einmalig wie brillant und kreativ: Jacken, entstanden aus gebrauchten Coffee Bags, die frische Kaffeebohnen um die Welt getragen haben und jedes ein Unikat für sich. Matthias Köhler, Kopf und Herz hinter dem Projekt The Coffee Jacket, war zu Besuch bei Roma e Toska in Kampen, um seine Jacken vorzustellen sowie über seinen Ausstieg aus dem Hamsterrad der Finanzwelt und seinen Einstieg in das Abenteuer »Entrepreneur« zu erzählen. Der Ex-Top-Manager nahm sich sehr viel Zeit für alle Kunden, die den Weg in das alte reetgedeckte Kapitänshaus in der Alten Dorfstraße 2 gefunden haben. Bei leckeren Drinks, Snacks, Geschichten und Anproben verbrachte man einen gemütlichen Nachmittag und Abend. Mit viel Liebe zum Detail und 75 Prozent in Handarbeit werden aus den Coffee Bags diese wundervollen und innovativen Jacken angefertigt. Dabei hat Matthias Köhler den nachhaltigen Gedanken der Wiederverwendung von bereits vorhandenen Ressourcen und Materialien – dem sogenannten Upcycling – um so Rohstoffe zu schonen, in der Idee aufgegriffen und gemeinsam in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Designern kreativ umgesetzt. Veränderungen der Struktur- und Faserspuren gehören zum Image der Jacke und zeigen eben auch die Spuren ihrer langen Reise und Geschichte. Die neue und immer zeitlich unabhängige Kleidungswelt genießt eine absolute Exklusivität. Das originale The Coffee Jacket gibt es nur im Online-Shop unter www.the-coffee-jacket.com und bei Roma e Toska. Selbstverständlich fertigt das Unternehmen auch auf Maß in 100 Prozent  Handarbeit an – und das   ›Made in Germany‹.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife