Die neue Adresse für
Antiquitäten und Kunst

Ein Antiquitäten- und Kunst-Paradies ist wahrlich der stilvolle und beeindruckende Laden von Dagmar und Michael Lönnecker. Erst vor Kurzem eröffnet, erfreut sich »Schönes & Altes« großer Beliebtheit. Das mag wohl ganz eindeutig an der hervorragenden Auswahl liegen, die mit viel Leidenschaft und Liebe arrangiert wurde. Hier spürt und sieht der Besucher in jeder Ecke und an jedem Stück, mit wieviel Hingabe das Ehepaar Antiquitäten und Kunst sammelt. Umwerfende Gemälde von Malern der Klassischen Moderne, antike Schmuckstücke, kleine herzliche Kuriositäten – all das macht »Schönes & Altes« in der Keitumer Chaussee 8 in Westerland zu einem perfekten Ort für Liebhaber schöner und alter Dinge. Die bunte Mischung macht die hellen und offenen Räume zu einem echten Highlight. Und natürlich auch die Künstler an den Wänden: Doch wer denkt, dass man hier nur bekannte Werke findet, der täuscht sich – der Fokus liegt auf den Künstlern, die unbekannter, aber keineswegs weniger fabelhaft und hochwertig sind. Dagmar und Michael Lönnecker haben es sich zur Aufgabe gemacht, genau diese Künstler hervorzuheben. Altes zu Neuem umzufunktionieren und die Restauration von Antiquitäten ist eine weitere Leidenschaft der Inhaber. In ihrer kleinen Werkstatt tüfteln und werkeln die beiden an neuen Ideen und setzen diese mit viel Talent und Wissen gekonnt um. Wer einmal hier war, kommt immer wieder – das liegt nicht nur an den tollen Stücken, ferner auch an dem sympathischen Ehepaar, das jeden Kunden in seinen Bann von Antiquitäten und Kunst ziehen kann.