Vertragsunterzeichnung

DEHOGA Sylt und EVS
vereinbaren Kooperation

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) Sylt und die Energieversorgung Sylt GmbH (EVS) führen die seit Mitte vergangenen Jahres bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Beide Vertragspartner unterzeichneten den Kooperationsvertrag, der die Zusammenarbeit für die nächsten drei Jahre vereinbart. Die Vereinbarung räumt den 137 Mitgliedern des DEHOGA besondere Konditionen für ihre Strom- und Erdgas-Lieferverträge ein.

Im Rahmen der Kooperation erhalten die Mitglieder darüber hinaus exklusiv und speziell auf die Bedürfnisse der DEHOGA-Mitglieder ausgerichtete Dienstleistungen zu Sonderkonditionen. So freut sich DEHOGA-Vorsitzender Claas-Erik Johannsen, dass das Dienstleistungs-Gesamtpaket für Hotels, Gaststätten bzw. Pensionen um maßgeschneiderte Lösungen für E-Mobilität bzw. Contracting erweitert wurde. Einig sind sich alle Beteiligten auch in der Bilanz der Verhandlungsergebnisse. Die EVS freut sich auf die Fortsetzung und den Ausbau der Zusammenarbeit und bedankt sich für das Vertrauen.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife