Erstes Adventswochenende
im Inselnorden

Weihnachtsflair in List

Hoch im Norden leuchtet der Weihnachtsmarkt der Inselspitze. Auch in diesem Jahr hat man in List wieder Besonderes mit den Gästen vor: Voller Spannung wird der Weihnachtsmarkt der Kurverwaltung erwartet, der in diesem Jahr am 1. Dezember in der Zeit von 13 bis 19 Uhr und am 2. Dezember von 11 bis 18 Uhr stattfindet. Empfangen wird man von dem Duft nach Plätzchen, Glühwein und anderen Leckereien, der alle Besucher dazu einlädt, gemütliche Stunden zu verbringen, beisammen zu sein, zu schnacken und die Köstlichkeiten zu genießen. In der festlich geschmückten Sporthalle an der ehemaligen Grundschule findet man alles, was das weihnachtliche Herz höher schlagen lässt: traditionelles Kunsthandwerk, selbstgemachte Marmeladen, Kerzen, Genähtes, Gestricktes und vieles mehr. Ein Besuch lohnt sich!

Für das leibliche Wohl wird sowohl drinnen als auch im Außenbereich gesorgt. Hier werden die Sylter und Gäste mit Leckereien wie Fliederbeersuppe, Bratwurst und vielem mehr verwöhnt.

Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Inselnorden punktet auch wieder mit einem fantastischen Rahmenprogramm: So werden selbstverständlich am Sonnabend wieder Plätzchen mit den Kindern gebacken. Und auch die Weihnachtsbastelei wird an beiden Tagen nicht zu kurz kommen. Ein Höhepunkt erwartet die sicher zahlreichen Besucher am Sonntag ab 16 Uhr, dann wird es einen schönen Tanzauftritt geben.

Willkommen am 1. Adventswochenende in der Sporthalle
an der ehemaligen Grundschule!