Leidenschaft
gemeinsam erleben

Seit 70 Jahren dreht sich bei Porsche alles um die Faszination Sportwagen. Ein Porsche war und ist weit mehr als die Summe seiner Teile und die Schönheit seiner Form. Er ist Mythos, Traum und ein mechanisches Idealbild, das Generationen überdauert hat. Porsche zählt zu den prestigeträchtigsten Automobilmarken weltweit. Sylt und Porsche: Zwei Marken geprägt von Stil, Leidenschaft und großer Strahlkraft. Nirgendwo in Deutschland ist die Porschedichte so hoch wie auf Sylt. Für das Unternehmen ist Sylt ein idealer Ort, um sich seinen Fans und Kunden zu präsentieren – vor allem weil Porsche-Besitzer und solche, die es werden wollen, Zeit haben, sich in aller Ruhe mit der Marke auseinanderzusetzen. Der perfekte Ort dafür ist PORSCHE AUF SYLT in der Keitumer Landstraße 14, hier werden keine Fahrzeuge verkauft, sondern das Gefühl Porsche gelebt und demonstriert. »Sylt ist eine Insel, die Zuhause für Menschen mit Haltung, Stil und Herzlichkeit ist. Konstante in einer stets veränderlichen Umgebung. Heimat einer wunderbaren Seele, der wir uns mit Porsche auf Sylt verpflichtet fühlen«, heißt es auf der Homepage. Mit der Porsche-Welt ist es dem Unternehmen gelungen, dieser Aussage mehr als gerecht zu werden. Wer die Insel liebt, wird sich bei PORSCHE AUF SYLT  rundum wohl fühlen. Katja Bock heißt mit ihrem Team jeden Besucher willkommen und freut sich auf nette Gespräche, geteilte Leidenschaft und Interesse an schönen Dingen, verpackt in einer Wohlfühl-Atmosphäre. 

Den Jahreswechsel nimmt das Porsche-Team auf der Insel zum Anlass, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und eine Resonanz zu ziehen. PORSCHE AUF SYLT schaut auf ein erfolgreiches und positives 2018 zurück. Das vergangene Jahr besticht durch viele kleinere und größere Veranstaltungen und Sylter Highlights wie beispielsweise das Event Kampen Jazz by Till Brönner und das Petro-Surf- Festival in Kampen. Als einer der Hauptsponsoren ist Porsche seit Beginn an bei dem Jazz-Open-Air dabei und zeigt damit Flagge im kulturellen Programm der Nordseeinsel. Es waren wundervolle zwei Tage mit fantastischen Musikern. Der August stand ganz im Zeichen von Surf-Kultur, Sylt und Porsche: Das Petro-Surf-Festival wurde von zwei Locals, Angelo Schmitt und Ken Hake, organisiert, die ihre Passionen, das Wellenreiten, die Porsche-Autokultur sowie die Inselliebe zu einem besonderen Event heranwachsen ließen. 

Seit der Eröffnung im April 2017 ist die Geschichte des Markenstandorts geprägt von außergewöhnlichen Events, tollen zwischenmenschlichen Erlebnissen und besonderen Ausstellungen. »Wir sind auf Sylt angekommen«, lautet die Aussage von Katja Bock. »Wir haben sehr viel positive Resonanz und tolle Feedbacks bekommen, sowohl von Urlaubern als auch von Syltern.« Ein großer Dank geht an die Insulaner, Gäste und Kooperationspartner, die mit ihrem Interesse und der Unterstützung zum Erfolg beigetragen haben. Die Freude darüber ist groß und motiviert das Porsche-Team auch 2019, viel zu bewegen – 2019 wird wieder ein Jahr voller Events und persönlicher Begegnungen. Mit den Wechselausstellungen wird die Faszination Sportwagen mit dem Lebensgefühl Porsche verknüpft – mit Ästhetik, Kultur und Technologie.

Die aktuelle PORSCHE AUF SYLT-Ausstellung kann bis Ende März besucht werden. Der Fokus liegt hierbei auf Historie und Individualität: Porsche Exclusive Manufaktur. Etwas Außergewöhnliches entsteht nicht einfach irgendwie und auch nicht irgendwo. Es entsteht an einem ganz besonderen Ort, in Handarbeit mit Erfahrung und Leidenschaft sowie durch die Inspiration der Kunden. Meister ihres Fachs geben diese Ideen und die Persönlichkeit der Käufer an das Fahrzeug weiter – und machen so einen Porsche zu ihrem Porsche. Auch die nächste geplante Ausstellung ist von Inspiration und Qualität, die zum Gespräch führt, geprägt. Als Produkthighlights 2019 werden der neue 911 sowie dann zum Jahresende der neue Porsche Taycan im Mittelpunkt stehen. Bei PORSCHE AUF SYLT können alle Porsche-Liebhaber und die, die es werden möchten, sich von den neuen Modellen inspirieren lassen und in die Welt der Faszination Porsche eintauchen. Ein Angebot, welches das ganze Jahr sehr attraktiv lockt, ist das Porsche Drive-Programm. Denn Fahrspaß, Stärke, technische Finesse und erstklassige Innenausstattung lassen sich am besten hinter dem Steuer eines Porsche-Modells erleben. Jedes Porsche-Modell macht die Sylter Straßen zu einer ganz besonders faszinierenden und einzigartigen Erfahrung. Einfach das gewünschte Lieblingsmodell für unvergessliche Tage auf der Insel per Mausklick auf der Homepage (www. porsche-auf-sylt.de/drive) oder persönlich per Telefon (04651/ 886580) buchen. Fahrspaß ist garantiert!

Ein weiteres Highlight in 2019 wird der Geburtstag von PORSCHE AUF SYLT im April sein. Hier hat sich das Team besondere Überraschungen ausgedacht – man darf gespannt sein.  

Geschenke und Kleinigkeiten sind im integrierten Porsche-Shop zu finden. PORSCHE AUF SYLT hat für die Insel exklusive Artikel entwickelt, die neben Fleecedecken auch Kennzeichenhalter und Mützen enthält. Eine besondere Aktion, um Sylt etwas zurückzugeben, ist der Verkauf eines Strickmützen-Sets inklusive Merino-Wolle, Anleitung und Stricknadeln. Die Einnahmen gehen komplett an den Verein Söl’ring Foriining – ganz nach dem Motto für Sylt von Sylt. 

Gastfreundschaft, Inspiration, Qualitätsdenken, kreativer Anspruch und technische Finesse – das macht PORSCHE AUF SYLT täglich zum Erlebnis. Geöffnet ist in der Nebensaison von Montag bis Sonnabend von 11 bis 17 Uhr. Weitere Informationen bietet auch die Webseite unter porsche-auf-sylt.de.

Keitumer Landstraße 14
25980 Sylt / Westerland
Telefon 04651/88658-0
info@porsche-auf-sylt.de