Sylter Kreuzfahrten Kontor

Rückblick und Ausblick

Schluss mit Fernweh: Kreuzfahrten gehören zu den Trendurlauben, kein Wunder, gibt es doch kaum eine bessere Möglichkeit, bequem an die schönsten Orte der Welt zu reisen. Sightseeing, Entspannung und Kulinarik – kaum eine Art zu reisen verbindet diese drei Bereiche so perfekt wie eine Kreuzfahrt. Die Bandbreite an Schiffen reicht vom exquisiten Luxusliner über das junge Partyschiff bis hin zum komfortablen Expeditionsschiff. 

Zum Jahreswechsel möchten Udo Fremder und sein Team vom Sylter Kreuzfahrten Kontor 2018 Revue passieren lassen und einen Ausblick auf das Jahr 2019 geben. 

Mein Schiff 1
»Mein Schiff 1« – das Fernweh im mediterranen Frühling des Mittelmeers, im sommerlichen Klima der Karibik, im farbenprächtigen Indian Summer von Kanada, im ewigen Eis Spitzbergens oder an der rauen Nordsee stillen. Zum zehnjährigen Jubiläum von TUI Cruises beschenkte sich die Reederei und ihre Gäste mit einer neuen »Mein Schiff 1«, die den Auftakt zu einer neuen Schiffsgeneration bildet. Das neue Kreuzfahrtschiff wurde am 24. April feierlich von Dr. Jan Meyer, Chef von Meyer Werft, an die Reedereichefin Wybcke Meier übergeben. 

Udo Fremder war bei der offiziellen Übergabezeremonie in Turku/Finnland dabei: »Die Zeremonie war ein Gänsehaut-Moment und ein echtes Erlebnis für mich.« Vom 4. bis 6. Mai hatte die Mannschaft vom Kreuzfahrten-Team Gelegenheit, die neue »Mein Schiff 1« zu inspizieren und kennenzulernen. Das Fazit: Der Neubau lässt keine Wünsche offen. Was für ein wunderbares Gefühl, den Alltag Seemeile für Seemeile hinter sich zu lassen. 

MS Europa 2
Iris Ramm kreuzte erstmalig im März an Bord der »MS Europa 2« durch Südostasien – nur Selbsterlebtes lässt sich ehrlich verkaufen. Die Reise führte sie von Singapur über die Privatinsel Menyawakan mit einem sensationellen BBQ am Strand und den Hafen Semarang auf Java inklusive eines unvergesslichen Ausflugs nach Borobodur quer durch die indonesische Inselwelt nach Bali. Die Freundlichkeit und Leichtigkeit des Personals beeindruckte sie besonders – es ist einfach ein tolles Gefühl, mit Namen und herzlichem Lächeln begrüßt zu werden. 

Im September besuchte sie mit Begeisterung eine der schönsten Hotelanlagen Kretas, Daios Cove Luxury Resort & Villas.

Faszination Asien
Als erste selbst veranstaltete Fernreise flogen 27 Gäste mit Udo Fremder und Karsten Wulff nach Singapur. Es war eine grandiose Luxusreise durch sieben Länder: Singapur, Indonesien, Brunei, Malaysia, Philippinen, Taiwan und Hongkong. Sie eroberten Singapur, besuchten auf Bali die terrassenförmig angelegten Reisfelder. Danach schifften sie an Bord der Regent SS Voyager zu ihrer 16-tägigen Kreuzfahrt ein. Als krönenden Abschluss verbrachte die Gruppe zweieinhalb Tage in Hongkong. Udo Fremder und Karsten Wulff organisierten die Tour nach Asien und brachten viele Eindrücke von den Erlebnissen zurück – es bleibt die Erinnerung an viele schöne, unvergessene Augenblicke und Erfahrungen, um zukünftige Gruppenreisen noch perfekter zu planen.

Sylter Kreuzfahrten Kontor
Vivian von Eitzen beendete als Inselbeste ihres Jahrgangs die Ausbildung und ging anschließend auf die Harmony G, eine Yacht für maximal 42 Gäste von Seatravel. Die Yacht liegt häufig in den gemütlichen Marinas. Mitarbeiterin Anne Kessenich geht das erste Mal an Bord der AIDA und kehrt begeistert zurück. Jochen Postfeld fährt im Oktober auf dem luxuriösen Fünf-Sterne-Schiff »Scenic Spirit« von Saigon nach Siam Reap, der wohl schönste Abschnitt des Mekongs.

Stars del Mar
Im Juni wurde gefeiert: Eine Event-Kreuzfahrt der besonderen Art erlebten die Gäste auf der »Mein Schiff 6« bei »Stars del Mar«. An Bord fand die Party des Jahres statt, bei der exklusive Konzerte mit namhaften Künstlern stattfanden. Bei bestem Wetter und bester Stimmung ging es von Palma de Mallorca über Marseille und Barcelona wieder zurück nach Mallorca. Und da »Stars del Mar« sich einer immer größeren Beliebtheit erfreut, findet die Event-Kreuzfahrt ab sofort jedes Jahr statt. 

Ausblick
Auch im nächsten stehen wieder viele Termine und atemberaubende sowie erlebnisreiche Kreuzfahrten an. Das erste Event im neuen Jahr: Die Hamburger Reederei TUI Cruises freut sich Anfang des neuen Jahres über ihr jüngstes Flottenmitglied: Die neue »Mein Schiff 2«, auch das »Designer-Schiff« genannt, wird am 9. Februar 2019 in Lissabon getauft. 

Das erste Mal chartert die Kreuzfahrt-Initiative vom 17.  bis 25. März 2019  das Flusskreuzfahrtschiff »nicko VISION«. Die Reise führt von Frankfurt nach Passau. Mit dem innovativen Design und einem völlig neuen An-Bord-Konzept bietet das Schiff einen neuen Standard auf dem Fluss. An Bord kann man an einem kostenlosen Fotoworkshop teilnehmen. 

Am 10. Mai startet das Sylter Kreuzfahrten Kontor zu seiner zweiten begleiteten Fernreise in die Rocky Mountains, nach Vancouver und Alaska. Nach einer sechstägigen Busrundreise geht es dann an Bord der Regent Seven Seas Mariner. In einer kleinen Gruppe wird die Natur erkundet und die Tierwelt beobachtet. 

Am 12. Juli 2019 findet die letzte Party »MS Europa meets Sansibar« statt. Ein Aufruf nochmal oder das erste Mal dabei zu sein. 

Save the Date: Am 27. und 28. September 2019 findet im Kursaal3 die 2. Sylter Kreuzfahrten Kontor-Messe statt. Spannende Vorträge von zwölf Veranstaltern und eine große Reisetombola werden wieder begeistern.

Und last but not least: Vom 29. September bis 13. Oktober 2019 findet die dritte »Stars del Mar«-Reise an Bord der »Mein Schiff 3« statt. Für Stimmung sorgen Die Fantastischen Vier, Johannes Oerding, Fools Garden und die Hermes House Band. Perfekte Geschenkidee – nicht mehr lange, und das Schiff ist ausgebucht.