Frühjahrsputz

Die Söl’ring Foriining lädt am Sonnabend, den 30. März, um 10 Uhr, alle Sylter und Interessierte in die Kampener Vogelkoje zum Frühjahrsputz ein. Rechtzeitig zu Beginn der Saison wird die Vogelkoje herausgeputzt, um sich im Sommer für Insulaner und Gäste als Kleinod in der Sylter Dünen- und Heidelandschaft zu präsentieren. Dafür werden die Ausstellungshäuser entstaubt, die Stege und Treppen entmoost, Laub und Brombeertriebe entfernt sowie die Zäune für den Besuch der vierbeinigen Rasenmäher gesichert – damit sich die Deichschafe nicht auf die Landesstraße verirren. Als Dankeschön für die Unterstützung gibt es im Anschluss die erste Vogelkojen-Führung 2019 und einen gemeinsamen Abschluss mit einer warmen Stärkung. In der Vogelkoje zwischen Kampen und List lernen die Besucher eine Entenfanganlage aus dem 18. Jahrhundert kennen. Heute findet man hier ein Naturschutzgebiet mit dem ältesten Erlenbruchwald der Insel. 1935 wurde die Vogelkoje zum Naturschutzgebiet erklärt und bietet seitdem einer Vielzahl an Vögeln und Pflanzen eine Heimat.
Die Söl’ring Foriining freut sich über Anmeldungen in der Vereinsgeschäftsstelle unter Telefon 04651/ 32805.