»Dschungelbuch«

Musical-Erlebnis im Rahmen
der Sylter Familienwochen

Nachdem im vergangenen Herbst im Rahmen der Familienwochen Sylt die Musical-Aufführung »Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer« im Alten Kursaal Westerland kleine und große Besucher begeisterte, legt der bekannte Sylter Event-Veranstalter Peter Kötting (PK Events) in diesem Jahr nach: Im Rahmen der nächsten Familienwochen Sylt der Sylt Marketing Gesellschaft (SMG) darf sich das Publikum am 24. Oktober auf das Musical »Dschungelbuch« freuen. Das ist das Musical-Erlebnis für die ganze Familie: Wer kennt sie nicht, die Geschichte des kleinen Mogli und seiner unglaublichen Abenteuer im indischen Dschungel? Einfühlsam erzählt das »Theater Lichtermeer« aus Itzehoe die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Als er zu den Menschen gebracht werden soll, beginnt eine spannende Reise, bei denen der kleine Mogli liebenswürdigen, gefährlichen, hinterlistigen und skurrilen Bewohnern des Dschungels begegnet – wie etwa Balu, dem Bären, der Schlange Kaa oder einer wilden Affenbande. Humorvoll gespielt und gemischt mit Tanz und Gesang, verfeinert mit fantasievollen Schattenspielen und Handpuppen, verspricht das »Theater Lichtermeer« ein besonderes Erlebnis für kleine und große Zuschauer ab vier Jahren. Die Vorstellung beginnt am 24. Oktober um 15 Uhr im Alten Kursaal Westerland. Karten sind bei freier Platzwahl zum Preis von 20 Euro für Kinder und 27 Euro für Erwachsene ab sofort online unter www.insel-ticket.de und bei allen bekannten Sylter Vorverkaufsstellen erhältlich.

Foto: Theater Lichtermeer