22. Harley-Davidson
Summertime-Party
vom 24. bis 26. Mai

Zum Rauschen der Nordseewellen gesellt sich vom 24. bis 26. Mai der satte Sound schwerer Maschinen: Dann lädt das Sylt-Chapter e.V. zum großen Harley-Davidson-Treffen auf Sylt ein, zu dem an die 700 schwere Maschinen erwartet werden. Blitzendes Chrom, satter Sound, freundliche Biker: Sylter und Gäste können sich auf drei Tage voller fantastischer Maschinen, Partys, Rundfahrten und weiteren Highlights freuen. 

Ein Lebensgefühl, das verbindet

Längst hat sich die dreitägige »Summertime-Party« als großes Event etabliert, das nicht nur viele Harley-Fahrer von nah und fern nach Sylt lockt, sondern auch für die übrigen Insel-Gäste eine Attraktion darstellt. Denn wann hat man schon einmal die Gelegenheit, so viele edle Motorräder der neuesten Generation, Custom-Bikes und nostalgische Modelle auf einmal zu bestaunen? Zudem stehen deren Besitzer gern für Erklärungen und zum Fachsimpeln zur Verfügung. Auch in diesem Jahr rechnet man wieder mit 700 Maschinen und rund 1000 Teilnehmern. 

Bevor das Treffen offiziell beginnt, sind die Harley-Fahrer bereits am Donnerstag, den 23. Mai, ab 16 Uhr, beim Harley-Davidson Fashion Sylt willkommen, wo leckere, von der Bäckerei Raffelhüschen gestiftete Kuchen auf die Biker warten. Am Abend sind diese dann in der Westerländer Spielbank ab 19.30 Uhr gern gesehene Gäste. Die Präsentausgabe findet wie immer bereits vor der Party am 22. Mai von 15.30 bis 18 Uhr und am 23. Mai von 16.30 bis 19 Uhr bei Chapter-Wirt Olaf Jachinski im Restaurant »Zur Eiche« in Tinnum statt. Am 24. Mai haben alle interessierten Zaungäste Gelegenheit, die schweren Maschinen in der Westerländer Elisabethstraße in Augenschein zu nehmen, wo die Harleys zwischen 10 und 17 Uhr aufgereiht werden. Am Abend steigt ab 20 Uhr im Congress Centrum Sylt die interne »Summertime-Party«, mit der Showband »Zack Zillis«. Der 25. Mai beginnt um 10 Uhr mit einer weiteren Präsentation der edlen Motorräder auf der Westerländer Promenade. Mehrere gastronomische Stände bürgen auf der Promenade für das leibliche Wohl der Biker und Zaungäste, zudem können an einem Harley-Stand T-Shirts und Accessoires der Kultmarke erworben werden. Zwischen 12 und 12.30 Uhr startet der Harley-Konvoi dann zur großen Rundfahrt über die Insel: Von der Promenade in Westerland über die Brandenburger Straße – Johann-Möller-Straße – Bahnweg – Trift – Lorens-de-Hahn-Straße – Rantumer Straße – L24 bis Rantum – Hörnumer Straße – L24 bis Hörnum – Rantumer Straße-Strandstraße – Hafenstraße – Parkplatz Kleiner Weg – Kleine Straße- Blankes Tälchen – Rantumer Straße – L24 bis Rantum – Hörnumer Straße – L24 – Bäderstraße – Bahnhof Keitum/K117 – K117 Richtung Archsum – Weesterstig – Walseekerstik – Treskerstich (Morsum) – Serkwai – Terpstich/ K117 – Richtung Archsum – Bahnhof Keitum/Einmündung Siidik – Bäderstraße – bis Tinnum – Ringweg – Dirksstraße – Querung Brücke – K117 – Keitumer Landstraße K117 Richtung Keitum – Kreisel – Munkmarscher Chaussee – K118 bis Braderup – M.-T.-Buchholz Stig – K118 bis Kampen – Braderuper Weg – Hauptstraße – Lister Straße – L24 bis List – Listlandstraße – Hafenstraße – Kreisel-Hafenparkplatz Hafenstraße – Listlandstraße – Lister Straße – L24 – Hauptstraße – Kurhausstraße – Westerweg – Strönwai – Wenningstedter Weg – L24 – Hauptstraße – Berthin- Bleeg- Straße – Dünenstraße – Ende am Kursaal³. Am Lister Hafen wird von 13.30 bis 15 Uhr ein Zwischenstopp eingelegt, während die Ausfahrt ab 15.30 Uhr auf dem Parkplatz am Kursaal³ ausklingt. Für den musikalischen Rahmen dort sorgt DJ Sascha.