100 Jahre Steffi-Moden

Horst-Axel Gülcher und sein Vater Horst-Arno Gülcher

Dreimal in Hamburg und einmal auf Sylt: Der Familienbetrieb wurde 1919 gegründet und ist seit 1957 auf der Insel ein führendes Geschäft für sportive Damen- und Herrenmode und hat bereits viele Trends auf die Insel gebracht. Sein 100-jähriges Jubiläum feierte Steffi-Moden am vergangenen Freitag mit einem kleinen Empfang. Geschäftspartner, ehemalige Mitarbeiter und Freunde des Hauses kamen, um zu gratulieren. »Unsere Grundsatzphilosophie haben wir in all den Jahren nicht verloren, sie ist bis heute die feste Säule des Erfolgs: Wir haben immer versucht, das Bewährte zu bewahren und dabei trotzdem stets im Trend der Zeit zu bleiben und das Neue zu erkennen«, sagt Horst-Arno Gülcher. Zu dem in der besten Lage Westerlands in der Friedrichstraße liegenden 300 Quadratmeter großen Modehaus mit einer großen, nicht enden wollenden Schaufenstergalerie, kommen die Kunden oft schon in der dritten Generation. Sind es doch die fairen Preise und die attraktive Mode, die bei Steffi-Moden einzigartig sind.

Horst-Axel Gülcher, der das Familienunternehmen in der dritten Generation führt, hat zusammen mit seinem Vater Horst-Arno Gülcher eine besondere Jubiläums-Zeitung herausgeben, in der die vergangenen Jahre noch einmal Revue passiert, in die Vergangenheit eingetaucht sowie   Erinnerungen, Episoden und Ereignisse aufgefrischt werden. »Wir sind stolz auf ein Jahrhundert Firmengeschichte zurückblicken zu dürfen. Das ist in der heutigen Zeit ein seltenes Geschenk«, erklärt Horst-Axel Gülcher sichtlich stolz.