Galerie Werkhallen

Eine Skulptur der Künstlerin Sigrún Ólafsdóttir

Frisch aus dem Atelier

Die Galeristen Christiane Obermann und Axel Burkhard haben den Spätsommer genutzt, um einige Atelierbesuche auf dem Festland zu machen. Mit zwei besonderen Positionen sind sie auf die Insel zurückgekehrt.  Einerseits mit der isländischen Bildhauerin Sigrún Ólafsdóttir, die mit ihren fragilen Skulpturen aus Aluminium, Stahl oder Holz mit der Schwerkraft spielt und diese auslotet. Die in Saarbrücken ansässige Künstlerin ist mit ihren kleinen Skulpturen genauso präsent wie mit ihren teils riesigen, von denen einige im öffentlichen Raum zu sehen sind. Mit dem österreichischen Maler Hubert Scheibl erweitert die Galerie Werkhallen zudem ihr Programm um einen wichtigen Baustein. Hubert Scheibl ist einer der angesehensten abstrakten Maler und sie sind stolz ihn in ihren Räumlichkeiten in Kampen zeigen zu können.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife