Syltness Center: Auszeit der Fitnessabteilung

Die Fitnessabteilung im Seltnes Center nimmt sich aufgrund von Renovierungsarbeiten eine sportliche Auszeit. (Foto: ISTS)

Umfangreiche Renovierungsarbeiten
bis 30. November

Der einzigartige Fitnessraum mit Meerblick im 3. OG des Syltness Centers wird für das neue Jahr aufgefrischt. Neben dem Abdichten der großen Fensterfront mit Meerblick und dem Wechsel der verglasten hinteren Fensterfront, steht auch die Erneuerung der Veranda mit einem wetterbeständigen und bequemen Boden für die Saison 2020 an, damit es im kommenden Sommer so oft wie möglich heißen kann: »Ab nach draußen zum Sporttreiben mit Seeluft!« Bis einschließlich Sonnabend, den 30. November, entfallen daher alle Sportkurse im Fitnessraum sowie auch das »Baby- und Kleinkinderschwimmen« im Bewegungsbad. Das 14-tägig stattfindende »SUP Workout« wird im November durch einen wöchentlichen »SUP-Yoga«-Kurs ersetzt. Die Kurse »Aquajogging« und »Aquafitness« in der Sylter Welle und dem Bewegungsbad finden, laut aktuellem Sportplan, weiterhin wie gewohnt statt.

Ab dem 2. Dezember öffnet der Fitnessraum im Syltness Center dann wieder die Türen. Das sportliche Trainer-Team freut sich, alle Gäste mit einem spannenden Kursangebot fit durch den Winter zu bringen. Der aktuelle Winter Sportplan ist als Flyer in allen Tourist-Infos des ISTS, im Syltness Center und online unter www. syltnesscenter.de erhältlich.

Der ISTS bittet alle sportlichen Gäste um Verständnis.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife