»Sylt Fräulein – Eine Insel, eine Liebe«

SYLT life vergibt fünf Exemplare

Als eine der bekanntesten Bloggerinnen Schleswig-Holsteins auf eine der beliebtesten Inseln Deutschlands trifft, ist es Liebe auf den ersten Blick: Über ein Jahr lang reist Finja Schulze alias »Sylt Fräulein« Monat für Monat auf die Insel, um ihr ganz persönliches Sylt-Gefühl in Worten wie Bildern festzuhalten. Nun gewährt sie sowohl Insel-Neulingen als auch langjährigen Sylt-Fans Einblicke in hervorragende Küchen, stilvolle Unterkünfte und erzählt kleine Insel-Geschichten zwischen Watt und wilder Nordsee.

SYLT life verlost fünf Exemplare von »Sylt Fräulein – Eine Insel, eine Liebe«. Und wie bekommt man ein Buch? Am Montag, den 14. Oktober, von 13 bis 13.15 Uhr in der SYLT life Redaktion unter Telefon 04651/8356051 anrufen und gewinnen.

Neben 40 Lieblingsadressen aus Gastronomie und Hotellerie verrät das Sylt Fräulein mit über 300 Fotos zahlreiche inspirierende Lieblingsmomente und über 50 Ausflugstipps. Angefangen in List spaziert der Leser durch Kampen, entdeckt den Westen, erfährt mehr über die Ostdörfer und erlebt Rantum und Hörnum. Beim Lesen des Buchs taucht man in die Sylter Welt ein, erfährt Wichtiges über den Küstenschutz oder staunt über Traditionen. Aber auch Sylter Persönlichkeiten kommen in der Rubrik Inselgesichter nicht zu kurz. Das Highlight findet man ganz am Ende: Hier hat Finja Schulze eine Liste erstellt mit Dingen, die man unbedingt gemacht haben sollte – eben für Insel-Entdecker jeden Alters. Wer hat beispielsweise schon alle fünf Leuchttürme fotografiert, das Morsum Kliff erkundet, den Ellenbogen umrundet, an einer Sylter Heckenrose geschnuppert oder Friesentee und Friesentorte probiert? Mit diesem Büchlein lernt man Sylt lieben – oder liebt die Insel mehr als zuvor.