Neuer Look, neues Konzept, Different neu gedacht

Seit 16 Jahren ist Different Fashion erfolgreich in Keitum ansässig. Doch nun wurde es Zeit für Veränderungen, für ein neues Konzept, für mehr Fläche und für einen Umzug. So wurde in den vergangenen Monaten in der C.-P.-Hansen-Allee 13 gewerkelt, gehämmert und ein neues Flair verbreitet. Nun erstrahlt der moderne Store in einem komplett neuen Design und Konzept. »Wir haben uns entschieden in Keitum einen Schritt weiter zu gehen und das ›kleine Stübchen‹ im Gaadt 2 in Kooperation mit JUVIA umzuwandeln und zu führen. Der neue Standort in der C.-P.-Hansen-Allee bietet auf 120 Quadratmeter Fläche viel Platz für unsere Damenmode«, erklärt Leon von Schöning, Pressesprecher Different Fashion.

Bevor man den Store betritt, fällt sie sofort auf, die knallgelbe Telefonzelle. Es sind diese kleinen Details und gewissen Extras, wie schön dekorierte Schaufenster mit ausgewählter Mode oder das abends leuchtende Logo und eben die gelbe Telefonzelle, die die Keitumer Spaziergänger direkt ansprechen und Different Fashion von dem Mainstream der Sylter Stores abheben. Die Überraschungen gehen im Inneren des Stores weiter: Das Interior, das Design und die Modegestaltung unterscheiden sich deutlich von den anderen Different Fashion Stores. Alles ist moderner, sehr neuwertig und vielfältiger – eben Different neu gedacht. Die große Fläche ermöglicht es, die Produkte besser zu veranschaulichen und zu präsentieren.

Auch neu ist die Kooperation mit dem Label R13 aus Los Angeles. Different Fashion führt deutschlandweit exklusiv einen Shop-in-Shop in dem kleinen Häuschen auf dem Areal in der C.-P.-Hansen-Allee. Wie bereits in der Vergangenheit setzt das Unternehmen auf diese Brands, die in Europa nicht oder nur klein vertreten sind. Genau dieses Anderssein macht Different Fashion aus und bei den Kunden so beliebt.

Zudem sind die neuen Kollektionen, die die bewährte Vielfalt versprechen, in Keitum eingezogen. »Coronabedingt haben wir die neuen Kollektionen der Labels sehr gezielt eingekauft. Diese Saison können sich unsere Kundinnen und Kunden auf sehr ausgewählte und qualitativ hochwertige Produkte aus aller Welt freuen. Hier findet man keine Massen oder große Stückzahlen, sondern spezifisch auf den Geschmack unserer Kunden abgestimmte Produkte«, so Leon von Schöning. Neben den tollen Labels, die Different Fashion anders machen, hat hier der Kundenservice oberste Priorität. Die Kunden werden in allen Stores und auch außerhalb so behandelt, dass sie zufrieden und glücklich nach Hause gehen.