• Dominique Horwitz’ neuer Roman Der Kampener Literatur- und Kultursommer präsentiert eine bunte Vielfalt mit hochkarätigen Gästen im Kaamp-Hüs. Einer dieser ausgezeichneten Autoren ist Schauspieler, Regisseur und Sänger Dominique Horwitz, der am Montag, den 25. Juni, um 20 Uhr, aus seinem neuen Roman »Chanson d’Amour« liest....
  • Die Frage nach der Identität einer Nation Das Schöne am Kampener Literatur- und Kultursommer? Die Vielfalt und die Mischung der Autoren, Künstler und Musiker, Anregungen zum kritischen Nachdenken, sich literarisch auf eine Reise von Ostfriesland bis London, durch die entbehrungsreichen Jahre des Kriegs zu begeben...
  • Erich Heckel und der »Brücke«-Stil Die Galerie Rudolf im Haus Kampeneck in der Hauptstraße 8 in Kampen präsentiert in dieser Saison unter dem Motto »Sommergäste in Kampen« Werke der bekannten Künstler der Klassischen Moderne und des deutschen Expressionismus. Der deutsche Maler und Grafiker Erich Heckel...
  • Ivo Hauptmann und der deutsche Expressionismus Unter dem Namen »Der Poet der Farbe« zeigt Galerist Rainer Herold 70 Ölbilder, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen und Lithografien des großen Künstlers Ivo Hauptmann. Eine Ausstellung mit einem Querschnitt der Werke Hauptmanns, die durch alle Epochen und Schaffensperioden des Künstlers...
  • »Tausche Wohnung gegen Bahncard« Die vermutlich bekannteste Bahnfahrerin der Welt: 18 Monate lang ist Leonie Müller ohne festen Wohnsitz mit einer Bahncard 100 durch Deutschland gefahren. Referate schreiben bei 200 km/h, auf der ICE-Toilette die Haare waschen, den Pizzaboten aufs Bahngleis bestellen: Eine Tübinger Studentin...
  • Galerie Rudolf zeigt Ida Kerkovius Die deutsche Malerin lettischer Herkunft Ida Kerkovius (1879-1970) gehört zu den wohl überragendsten Künstlerinnen des Bauhauses. Von der Lehre des Malers und Theoretikers Adolf Hoelzel (1853-1934) beeindruckt, studierte sie, wie auch Johannes Itten, Oskar Schlemmer und Willi Baumeister, als Meisterschülerin...
  • Fünf Jahre Kampener Unternehmerverein In Kampen bewegt sich etwas – mit Sommer-Highlight Kampen Jazz by Till Brönner inklusive Straßenfest, dem Literatur- und Kultursommer zieht das Dorf nun erneut an einem Strang für die gesamte Insel und veranstaltet den Sommerflirt des Jahres. Die Vorfreude ist riesig,...
  • India-Kollektion: Ursprung und Inspiration Tamara Comolli und ihre Schmuckstücke stehen für Eleganz, Zeitlosigkeit und Emotionen. Jetzt gewährt sie einen Blick in den Ursprung und die Inspiration der lässigen und beliebten India-Kollektion. Die Inspiration dazu sammelte sie auf ihren vielen Reisen in verschiedene Kulturen weltweit, denn...
  • Alpenstimmung beim Sylter Pfingstpokal Seit über 20 Jahren existiert die Städtepartnerschaft zwischen Kampen und Lech am Arlberg. Bereits zum siebten Mal war die Partner-Gemeinde Lech/Zürs während der Pfingsttage Gast in Kampen und führte im Golfclub Sylt das Turnier »Pfingstpokal« durch. In diesem Jahr wurde aufgrund...
  • Highlights der Klassischen Moderne Kunst und Sylt, Kampen und Kunst: ein Zusammenspiel, das seinesgleichen sucht. Nirgends ist die Dichte hochkarätiger Künstler und spannender Galerien auf so kleiner Fläche so groß wie in Kampen. Lange mussten die Freunde der Klassischen Moderne warten – jetzt aber hat...