• Altfriesisches Haus seit 1640 Leben im Kapitänshaus: Nur ein kleiner Schritt über die Türschwelle und das Hexenkreuz hinweg, führt die Besucher einen riesigen Schritt zurück in die Lebenswelt der Insulaner seit 1640. In einem Sylter Kapitänshaus gibt es nicht nur spannende Geschichten zu entdecken, sondern...
  • Will Sohl, »Wolkenschatten«, Aquarell, 1952, Künstlernachlässe Mannheim Einblicke in die nordische Seele Es regnet und stürmt? Auf ins Sylt Museum! Hier wird Inselgeschichte erlebbar gemacht: Alltagsgeschichten der Inselmenschen und Abenteuer der Seefahrer, die Sprache der Sylter und die vielfältige Kunst, die auf der Insel über...
  • Einzigartige Panoramen der Insel Die einzigartige Panoramafotografie von Deff Westerkamp zeigt die Nordsee von ihrer rauen, zuweilen aber auch stillen Seite. Unendliche Horizonte, Jahrhundertsturmfluten, Vollmond im nächtlichen Wattenmeer, Küstennebel und Gewitterfronten am Strand sind seine Themen und in der Galerie Nottbohm in der Bahnhofstraße 12...
  • Synagogale Werke für Orgel und Cello Am 9. Oktober findet das Mittwochskonzert in St. Severin in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Musikleben statt. Um 20.15 Uhr ist der junge estnische Cellist Marcel Johannes Kits zu Gast, der das Publikum des traditionellen Sylter Sommerkonzerts der Stiftung...
  • Angelo Palazzini und seine einzigartige Kreativität Umgeben von einer herrlichen Landschaft ist Georg’s Galerie ein beliebter Anlaufpunkt für Kunstfans aller Art. Galerist und Künstler Georg Meierhenrich und seine Frau Christa präsentieren ein hochkarätiges Angebot im Siidik 6 in Keitum. In den Ausstellungsräumen finden sich  fanastaische...
  • Auf einen grandiosen Abend mit fantastischem Jazz und Thomas Quasthoff können sich die Gäste im Kontorhaus Keitum freuen.  Musikalische Hochkaräter im Kontorhaus Keitum Keitum. Das nächste kulturelle Highlight in der Kultur- und Konzertreihe des Kontorhauses steht an: Thomas Quasthoff wird am Sonntag, den 6. Oktober,...
  • Salzteigfiguren und Kranzbinden Die Adventszeit rückt langsam näher: In dieser vorweihnachtlichen Zeit leuchtet in den Sylter Stuben wieder der traditionelle Jöölboom. Der Brauchtumsausschuss der Sölring Foriining lädt alle Interessierten ein, am 25. und 26. Oktober um 17 Uhr am Workshop »Salzteigfiguren herstellen für den Jöölboom«...
  • Maren Jessen (Vorstand Sölring Foriining), Carmen Gass (WegTouristik) und Sven Lappoehn (Geschäftstführer Sölring Foriining) bei der Spendenübergabe vor dem Sylt Museum (Foto: Sölring Foriining) Ein Leben auf Sylt ohne Sölring? Unvorstellbar! Oder im Urlaub auf Sylt und zum Sylter Sprachprofi werden? Unbedingt! Der Sylter Dialekt...
  • Wie wichtig dem Künstler und Galeristen Georg Meierhenrich Bäume und die Natur sind, ist Kunstfreunden weit über die Grenzen Sylts hinaus bekannt. In seiner Galerie im Siidik 6 in Keitum fertigt er die Kultobjekte an: Ein Mahnmal, Denkmal, gebaut aus Schrott verfeinert mit echtem Sylter...
  • Magie einer ursprünglichen, intakten Natur Keitum. Carolin Wehrmann  gilt als die beste zeitgenössische Malerin von Wasser und Meer. Mit der Simulation der seit über drei Jahrhunderten erprobten Lasurmalerei erzielt sie eine faszinierende Tiefenwirkung, deren Subtilität besonders in ihren Wasserbildern zum Ausdruck kommt, die ein Leitmotiv...