• Aller guten Dinge sind bekanntlich drei: Nach seinen Lichtbildvorträgen »Geheimes – Mythos – Legende« und »Zeitreise auf Sylt« präsentiert der Sylter Günter Schroeder am Mittwoch, den 8. Juli, seinen neuen Vortrag »Bollwerk am Ellenbogen«. Beginn ist um 20 Uhr im Saal Frisia im Congress Centrum...
  • Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. Mit dem Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer wandert man durch die Braderuper Heide und atmet dabei den würzigen Duft der Heidepflanzen ein. Die größte Heidefläche Schleswig-Holsteins wird dank des Engagements von Naturliebhabern erhalten und steht seit 1979 unter Naturschutz. Die naturkundliche...
  • Die Anlage direkt am Deich und mitten im Sylter Dschungel ist ein Naturidyll, das mittlerweile ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet ist. (Foto: Sölring Museen) Führung durch den »Sylter Dschungel« Geheimnisse des Kojenwalds zwischen Hexenbesen, Königsfarn und Lockenten entdecken: Am Donnerstag, den 25. Juni, führt Ramona Ressel durch...
  • Am 29. Juni geht es mit der Sölring Foriining durch die Dünenlandschaft des Klappholttals. (Foto: Sölring Foriining) Führung der Sölring Foriining Interessierte können mit auf Expedition in das Klappholttal kommen, das Teil des größten Sylter Naturschutzgebiets »Nord-Sylt« ist. Am Montag, den 29. Juni, führt Ramona Ressel...
  • Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten Es gibt wohl kaum einen Ort, der mit derlei vielen Klischees behaftet ist wie Sylt. Sylt – die Insel der Reichen und Schönen? Dass Sylt viel mehr zu bieten hat als Promis und Champagner (die es natürlich auch gibt), erfährt...
  • Derzeit gelten für Schleswig-Holstein in Folge der Corona-Pandemie Kontaktbeschränkungen. Auch die Durchführung von Großveranstaltungen bleibt vorerst bis mindestens 31. August untersagt. Seit über 50 Jahren präsentiert der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) jährlich von Mai bis Oktober fast täglich ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Konzertprogramm in der...
  • Der Naturpfad Vogelkoje Kampen ist eine von vier Einrichtungen der Sölring Museen und liegt direkt am Wattenmeer zwischen Kampen und List. 1767 als Vogelkoje gegründet, wurde dort Entenfang bis 1921 betrieben. Heute ist die Anlage ein einmaliges Sylter Naturschutzgebiet, das durch den Verein Sölring Foriining...
  • »Von der Quelle bis ins Meer – Wasser neu entdecken!« Es wird nass beim »Tag der kleinen Forscher« 2020, dem bundesweiten Mitmachtag der Stiftung »Haus der kleinen Forscher«. Am 16. Juni folgen Mädchen und Jungen den Wegen des Wassers und entdecken dabei die vielen Besonderheiten...
  • Vortrag von Günter Schroder Der Sylter Günter Schroeder präsentiert am Donnerstag, den 5. März, seinen neuen Vortrag »Bollwerk am Ellenbogen«. Beginn ist um 20 Uhr im Raum Nordsee auf der oberen Westerländer Promenade. Karten sind bei allen Sylter Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse erhältlich. Günter...
  • Psychothriller im Alten Kursaal Im Rahmen der Westerländer Abo-Theatersaison 2019/2020 zeigt das Berliner Kriminaltheater am Montag, den 24. Februar, den Psychothriller »Passagier 23« des bekannten Autors Sebastian Fitzek. Beginn der Aufführung ist um 20 Uhr im Alten Kursaal am Rathausplatz Westerland. Karten zum Preis ab...