• Genussvolles Essen hat immer Saison Genuss, Kulinarik und gute Weine sind genauso eng verbunden mit Sylt wie der Strand und die Nordsee. Jetzt zur ruhigen Jahreszeit in der Nebensaison warten auf die zahlreichen Genießer viele leckere Gerichte. Kampen nimmt den Frühling zum Anlass, den Geschmacksinn...
  • Faszination der Künstlerinsel Sylt Kunst und Kultur sind seit jeher auf Sylt zu Hause und faszinieren Gäste, Insulaner und die Künstler selbst – denn die Insel ist Inspiration für Künstler aller Art. Der Kunsthistoriker Prof. Dr. Ulrich Schulte-Wülwer präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Söl’ring...
  • Symbiose aus Trompete und Orgel In St. Severin finden nahezu jeden Mittwochabend Konzerte statt. Der Grundstein für diese Tradition wurde von dem Keitumer Organisten Wilhelm Borstelmann gelegt. Am Mittwoch, 18. April, um 20.15 Uhr, spielt Trompeter Matthias Höfs gemeinsam mit dem Keitumer Organisten Alexander Ivanov...
  • Kraftvolle und hyperrealistische Strandbilder Sylt fasziniert mit kilometerlangen Sandstränden, imposanter Nordsee, atemberaubender Landschaft und mit Künstlern, die diese Naturschauspiele einzigartig umsetzen. Doch einer hebt sich mit seinen Arbeiten aus der breiten Masse ab: Rolf Ohst. Der 1952 in Lübeck geborene Künstler setzt sich in seiner...
  • »Rantum lacht!« mit Comedian Frank Fischer Die beliebte Veranstaltungsreihe »Rantum lacht!« geht in die nächste Runde, und zwar »bewusst außerhalb der Hauptsaison, um die Vor- und Nachsaison mit attraktiven Darbietungen zu beleben«, unterstreicht die zuständige Projektleiterin des Insel Sylt Tourismus-Service, Anna Brosowski. Dem Publikum werden...
  • Kampen – ein Dorf, eine Liste Am 6. Mai finden in ganz Schleswig-Holstein Kommunalwahlen statt. Auf Sylt haben viele Parteien ihre Kandidaten bereits vorgestellt und stecken tief im Wahlkampf. Wie schon 2008 und 2013, stellt sich in Kampen bei den diesjährigen Kommunalwahlen die Kampener Wählervereinigung...
  • Bestsellerautor Wolfram Fleischauer Am 3. Mai startet der Kampener Literatur- und Kultursommer mit einer Lesung des Bestsellerautors Wolfram Fleischauer. Bekannt ist er für seine Bücher »Die Purpurlinie«, »Die Frau mit den Regenhänden« und »Das Buch in dem die Welt verschwand«. Nun ist er mit einem...
  • Mit Strandkunst gegen Plastik Der Tag der Erde (Earth Day) wird alljährlich am 22. April in über 175 Ländern begangen und soll die Wertschätzung für die natürliche Umwelt stärken, aber auch dazu anregen, die Art des Konsumverhaltens zu überdenken. Mit einem 40 Meter großen Wal...
  • »Die stille Revolution« für mehr Sinn, Wert und Wirkung von Unternehmen Die Zeit ist reif für eine Unternehmenskultur, die Unternehmen durch Sinn, Wert und Wirkung erfolgreich positioniert. Mit dem preisgekrönten Film »Die stille Revolution« und einem anschließenden Podiumsgespräch mit Protagonisten des Films und weiteren Experten...
  • Neue Koordinatorin im Familienzentrum Sylt Ein Ort der Begegnung mit Angeboten und Workshops, ein Netzwerk für Sylter Familien, ein Ort der Kommunikation – das ist das Familienzentrum Sylt. Die Koordinationsstelle bemüht sich um eine gute Vernetzung bereits vorhandener Angebote mit neuen. Die Einrichtung startet in...