Lässig elegant durch Stadt und Land

Luis Trenker: Das ist ein Begriff, eine Legende, ein Mythos. Ein Synonym für das Abenteuer Berg, die Sehnsucht nach Freiheit, den Weg nach oben. Die alpine Lifestyle-Marke wurde 1995 als Andenken an den gleichnamigen Bergsteiger und Filmpionier gegründet. Traditionelle Materialien, gepaart mit modernen Schnitten, zeichnen die Kollektionen, die modebewusste Lifestyle-Liebhaber ansprechen, aus. Durch die Kombination von natürlichen Materialien mit innovativen Designs hat die Marke ihre charakteristische und authentische Atmosphäre gesichert. Der Umfang der Modemarke für Damen und Herren besteht neben Hosen, Blusen, Jacken, Oberteilen und Röcken auch aus Accessoires wie Schuhe, Taschen, Gürtel, Hüte, Mützen und Schals.

Im Museumsweg 2, direkt im Herzen von Keitum, ist das Label seit acht Jahren sehr erfolgreich ansässig. Das Südtiroler Unternehmen schätzt das Wechselspiel von traditionellen Elementen und neuen Ideen, die Suche nach überraschenden Lösungen, das Bekenntnis zu grenzenlos kreativem Tun.

Inhaber Peter-Joachim und Claudia Watzulik sind mit dem Besitzer des Labels Michi Klemera seit Jahren sehr gut befreundet, und somit wird der Keitumer Laden vorrangig mit den neuesten Kollektionen beliefert. Luis Trenker setzt mit typischen Fashion-Elementen aus der Bergwelt junge Mode neu in Szene und trifft damit einen Nerv.