Adventszeit
in Hörnum

Highlights im Inselsüden

Der Inselsüden macht sich bereit für die besinnliche Zeit des Jahres: Für alle Sylter und Gäste gibt es viele Highlights in der Vorweihnachtszeit.

Los geht es am Freitag, den 30. November, mit dem Tannenbaum-Anleuchten auf dem Multifunktionsplatz in Hörnum. Bereits zum dritten Mal findet die schöne Tradition statt, bei dem das Kinder- und Jugendhaus Punsch, Kakao und Gebäck ausgibt. Zudem können Kinder Lieder singen sowie ihren Wunschzettel schreiben und an den Baum hängen. Am Sonntag, den 2. Dezember, um 16 Uhr, wird zur Advents-Benefiz-Lesung im Tourismus-Service Hörnum eingeladen. In gemütlich-weihnachtlicher Atmosphäre lesen die beiden Bestsellerautorinnen Sina Beerwald aus »Hauptsache, der Baum brennt« und Gabriella Engelmann aus »Wintersonnenglanz«. Besonderes Schmankerl: 100 Prozent des Kartenverkaufs geht an den Verein »Gesucht-Gefunden Sylt«. Vom 14. bis 16. Dezember von 11 bis 19 Uhr freut sich Hörnum über den ersten Kinderweihnachtsmarkt an der Feuerwache. Die Kleinen können sich auf den täglichen Besuch des Weihnachtsmanns freuen, Jöölboom basteln, Kekse backen und das Weihnachtskino genießen. Weihnachtskinderkonzert, Kindertanzaufführung und Weihnachtsgeschichten stehen auch auf dem Programm. Das Sylter Duo »Herztöne« wird Herzen und Ohren mit deutschen und englischen Weihnachtsliedern wärmen. Am 27. Dezember um 16 Uhr wird es in dem Vortrag »Sylt im Klimawandel« eine Prognose für die Zukunft der Nordseeinsel im Tourismus-Service Hörnum geben. Der Sylter Geologe Dr. Ekkehard Klatt gibt einen Rückblick auf Gestalt und Größe der Insel um 1632. Einen Tag später, am 28. Dezember, um 20 Uhr, erfreuen sich Gäste und Sylter an der Comedy-Show »Endlich Freytag«. Frey trifft den Nerv der Zeit, wenn er mal ironisch, mal scharfsinnig und mit feinem Spott die Absurditäten der Arbeitswelt reflektiert. An Silvester findet die große Party zum Jahreswechsel mit musikalischem Rahmenprogramm und Speisen sowie Getränken ab 20 Uhr auf dem Hörnumer Multifunktionsplatz statt. Highlight ist um Mitternacht das offizielle Feuerwerk im Inselsüden.