Erneute Auszeichung
für die Insel Sylt

Marke des Jahrhunderts

Mit knapp einer Million Gäste im Jahr ist Sylt seit langem eines der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland. Die Insel begeistert ihre Urlauber mit ihrer einzigartigen Natur, aber insbesondere auch mit hoher Servicequalität und großem Engagement ihrer touristischen Akteure. Nun wurde die anhaltende Strahlkraft der Urlaubsdestination Sylt durch die aktuelle Neuauflage des Kompendiums »Marken des Jahrhunderts« im Rahmen des deutschen Wirtschaftsforums erneut unterstrichen. »Dass wir mit der Insel Sylt eine der stärksten Marken Deutschlands verkörpern, ehrt uns sehr. Die Auszeichnung und das Siegel werden wir entsprechend in unserer Markenkommunikation einsetzen«, so SMG-Geschäftsführer Moritz Luft.

Das Werk, das alle drei Jahre neu publiziert wird, erzählt die Geschichten wichtiger Leitmarken, die beispielhaft für ihre ganze Gattung stehen. Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt und Dr. Rainer Esser, Geschäftsführer der ZEIT Verlagsgruppe, überreichten den Markenpreis der Deutschen Standards im Palais Frankfurt. Die große Auszeichnung erhielten rund 200 deutsche Unternehmen. Tempo, das Taschentuch, Steiff, der Teddybär, Miele, die Waschmaschine, Sylt, die Insel: Diese Marken stehen für Fixpunkte in der großen Fülle beliebiger Produkte.

(Foto: Sylt Marketing)


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife