Gemeinde Sylt

Verabschiedung von Nils Paulsen

Fast 29 Jahre war er der Mann mit dem grünen Daumen bei der Inselverwaltung Sylt. Nun wurde Nils Paulsen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankte sich die Büroleitende Beamtin Monika Kuhn bei ihrem langjährigen Vorarbeiter für seinen engagierten und zuverlässigen Einsatz in all den Jahren und wünschte ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute. Der gebürtige Lecker kam 1990 zur Stadt Westerland und war für die Pflege und Neugestaltung der städtischen Grün- und Forstanlagen verantwortlich. Zusammen mit seinem Team brachte er die Innenstadt im Frühjahr zum Erblühen. Natur und Landschaftsschutz lagen ihm stets am Herzen. So war er in Baum- und Pflanzenfragen der fachliche Berater für das Umweltamt. In Zukunft bleibt Nils Paulsen Zeit, sich um das Grün in seinem heimischen Garten zu kümmern wie auch für gemeinsame Unternehmungen mit seiner Frau.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife